Mein Baby

Herzlich willkommen auf der Homepage der ungeborenen Kinder

1x Als hilfreich markieren Es tut so wehDetails Vor lauter Tränen kann ich garnicht richtig schreiben. Mein Sohn oder meine Tochter wäre heute 2 Monate und 7 Tage alt wenn mein Freund nicht immer wieder auf mich eingeredet hätte. " Wir sind zu jung, können dem Kind keine Zukunft geben..." Bla, bla, bla. Das es mein Herz ist welches immer zerspringt wenn ich ein Baby sehe ist ihm egal. Zwei Monate nachdem die Schwangerschaft abgebrochen worden ist hat er sich von mir getrennt. Hat gesagt wann immer ich über unseren kleinen Engel reden muss soll ich ihn anrufen. ich wollte so oft reden. Bin Nachts schweißgebadet aufgewacht und habe geweint und geweint und geweint. Die Träume, so real. Ich bin im Krankenhaus und gebäre mein Kind, habe es im Arm, küsse es und die kleine Hand umfasst meinen Finger. Ich bin so glücklich, könnte die ganze Welt umarmen... Doch dann wache ich auf und der Schmerz zerreißt mir das Herz. Was habe ich getan??? Es tut so weh. Sandra

1x Als hilfreich markieren Tut es nicht!Details Ich habe Anfang Juni diesen Jahres abgetrieben! Vertraut mir ich wollte es nicht tun. Ich habe mein baby geliebt und liebe es immernoch. Nachdem ich es erfahren habe, war ich in einer großen Zwickmühle. Mein Vater ist ein Pastor. Ich habe erwartet dass er mich unterstützt und mir Mut macht, aber es kam anders. Sowohl er als auch meine Mutter haben mich dazu gezwungen das kind wegzumachen. Sie wollten keine Schande! Sie haben mich beleidigt und als Hure bezeichnet. Das Kind sei vom Teufel. Sie wollten keinen Bastard in der Familie! Bei mir hat alles ausgeschaltet, ich habe nicht überlegt und einfach nur gemacht, wie ein Roboter. Ich war in der 12. Woche!!! Es war einfach nur schrecklich. Ich hab währenddessen nur geweint. Ich habe bis heute niemanden mit dem ich drüber reden könnte, immer wenn ich es versuche wird so getan als wäre es nie passiert. Merkwürdigerweise können sie sich auch nicht an die beleidigungen erinnern, an nichts. Ich bin wirklich am ende und verzweifelt. Bin einfach nur traurig... tut es nicht! Egal was für eine "Schande" es sein mag, steht zu eurem baby. Macht nicht den gleichen fehler, seid nicht feige! Seid nicht feige.... Anonym

Als hilfreich markieren Ungerecht!Details Im April habe ich meine Schwangerschaft festgestellt und war darüber unndlich froh, leider endete sie in einer FG und ich musste zur Ausscharbung, danach fühlte ich mich so ler, es ist nicht zu beschrieben, das HCG ging aber nicht runter und ich musste wieder in die Klinik, wo bei einer Bauchspiegelung der Zwilling im linken Eileiter gefunden wurde, dass war ser schlimm für uns, nun haben wir also zwei Kinder verloren. :-(( Im Oktober bin ich wieder Schwanger geworden, der Schock kam in der 8 SSW, auch diese Kind haben wir verloren und es brach eine Welt ein, ich bin jetzt gleich nach der FG wieder Schwanger geworden und wir hoffen so sehr das es diesmal endlich bleibt. Es ist so ungerecht, so viele werden ungewollt Schwanger und lassen Abtreiben (bitte überlegt es euch gut) und andere wiederum müssen ihre Babys gehen lassen. Gruß Jani, die jetzt wieder 4+0 ist und betet das alles gut geht beim 3x Jani

Heute hat mein Leben begonnen. Vater und Mutter wissen es noch nicht. Ich bin kleiner als ein Stecknadelkopf, und doch bin ich schon ein selbständiges Wesen. Alle meine körperlichen und seelischen Anlagen sind bereits festgelegt. Zum Beispiel werde ich die Augen vom Vater und das lockige blonde Haar von meiner Mutter haben...

Mein Baby: So schlägt sein Herz

Mein Baby: Ein vollwertiger Mensch

Du bist in mir,
wächst jeden Tag ein Stück,
Du bewegst Dich, strampelst,
unendliches Glück!

Sowas muss man erleben,
das Beschreiben fällt schwer,
hergeben möcht ich Dich
jetzt schon nicht mehr!

Jeder Tritt, jedes Zucken
bringt mich näher zu Dir
und jeden Tag wart ich
auf diesen Teil von mir!

Ich denk an die Stunden
nach Deinem Erwachen
und bilde mir ein,
ich hör dich schon lachen.
Ich lieg da, halt dich fest

und träum vor mich hin
und ich hoffe du weißt,
wie glücklich ich bin!

Ein Kind im Mutterleib Das Herz schlägt... In der sechsten Woche sendet sein Gehirn Wellen aus, die Augenlage ist zu erkennen, kleine Hände formen sich - obwohl es erst einen Zentimeter groß ist. Das Kind ist sehr viel in Bewegung. Nach acht Wochen sind alle Organe angelegt... Es ist schön hier- in meinem "Haus". Das Beschreiben fällt schwer ... Angenehm, geborgen, gleichmäßig warm. Und vor allem: ruhig.Ich habe nur eine einzige Person, die ich kenne - MEINE MUTTER.Ob sie fröhlich ist oder ruhig, traurig, erregt oder müde, das ist fast immer spürbar. ICH LIEBE SIE mit meinem kleinen Herzen. BITTE TUT MIR NICHT WEH!

Meine Schwngeschaft Schwanger? Erfahren Sie hier mehr...

Vorname für mein Baby

Vorname für mein Baby
  • Emma
  • Ben
  • Mia
  • Luis
  • Hannah
  • Paul
  • Sofia
  • Lukas
  • Emilia
  • Jonas
  • Anna
  • Leon
  • Lena
  • Finn
  • Lea
  • Noah
  • Emily
  • Elias
  • Maria
  • Luca
  • Lina
  • Maximilian
  • Leonie
  • Felix
  • Rachel
  • Ahmet
  • Ben-Levin
  • Mustafa
  • Amelie
  • Max
  • Sophie
  • Henry
  • Luisa
  • Roman
  • Johanna
  • Julian
  • Nele
  • Tim
  • Laura
  • Jakob
  • Lilly
  • Emil
  • Dalibor
  • Deborah
  • Lara
  • Philipp
  • Clara
  • Niklas
  • Mila
  • Alexander
  • Leni
  • David
  • Maja
  • Zora
  • Tamás
  • Oskar
  • Charlotte
  • Mats
  • Sarah
  • Jan
  • Frieda
  • Matthias
  • Ida
  • Anton
  • Greta
  • Liam
  • Pia
  • Erik
  • Lotta
  • Gülsen
  • Katarzyna
  • Fatma
  • Erzsébet
  • Yeter
  • Levente
  • Fabian
  • Lia
  • Matteo
  • Mathilda
  • Leo
  • Ella
  • Rafael
  • Samuel
  • Yonah
  • Tobias
  • Judith
  • Rebekka
  • Melina
  • Mika
  • Theo
  • Lisa
  • Simon
  • Hannes
  • Kristóf
  • Magdolna
  • Katalin
  • Wojciech
  • Alina
  • Linus
  • Mira
  • Jannik
  • Zoe
  • Nico
  • Helena
  • Carl
  • Marlene
  • Till
  • Blazej
  • Ivica
  • Maja
  • Dragan
  • Zacharias
  • Emely
  • Vincent
  • Elisa
  • Jona
  • Victoria
  • Benjamin
  • Isabell
  • Isabella
  • Ilijana
  • Stanislaw
  • Jana
  • Nick
  • Amy
MeinBaby.Info auf Facebook