Mein Baby

Herzlich willkommen auf der Homepage der ungeborenen Kinder

1x Als hilfreich markieren Süßes baby :D Auf mein Herz hören und das Baby behalten?Details Hallo Ich weiß nicht was ich machen soll also doch eigentlich schon Ich bin schwanger in der 1 woche und mein freund will das ich ab treibe aber auch das ich glücklich bin ich werde nicht glücklich sein wenn ich UNSER baby Töte Aber er will es nicht verstehen ! Er sagt er wird bei mir bleiben egal wie ich mich entscheide aber seit dem er weiß das ich schwanger bin in der 1 woche Fasst er mein bauch nicht mehr an und der sex ist auch nicht mehr das was er mal war Was soll ich jetzt machen Auf mein Herz hören und das baby behalten und damit alle enttäuschen wie er sagt oder es abtreiben und ihn glücklich machen ... ? ich will es so gerne behalten bin jetzt mit der schule fertig bin erst 16 mit 17 wäre das kind denn da aber Ich glaube ich bringe es nicht übers Herz es weg zu machen bzw zu töten.... Leonie

Als hilfreich markieren Kinder können einem so viel gebenDetails Hallo ihr wenn ich hier lese,dass Mädchen oder Frauen hier schreiben,dass sie abtreiben wollen könnt ich heulen.Ich bin 16 und hatte vor einer Woche eine Fehlgeburt.Ich und mein Verlobter hatten uns dieses Kind sehr sehr gewünscht.Ich hatte mich so auf das Baby gefreut doch bevor sein Leben richtig angefangen ist es schon gegangen.Es macht mich richtig fertig dieses Kind verloren zu haben!und dann lese ich hier das Leute z.T. auch aus blossem Eigennutz ihr Kind abtreiben wollen.Andere Leute wünschen sich Kinder und es bleibt ihnen vorbehalten welche zu bekommen und die töten es einfach!Ich hoffe dass einige, die noch nicht wissen ob sie abtreiben oder es behalten sollen dies hier lesen und sich für ihr Kind entscheiden!Kinder können einem so viel geben,was andere nicht können. Lana

Als hilfreich markieren Weiß nicht mehr weiterDetails Hallo zusammen, ich 24 (Mutter einer fast 4 Jahren alten Tochter)stecke in einer sehr schwierigen Situation, bin auch durch Zufall auf diese Seite gestoßen. Ich bin jetzt in der 7 SSW, mitten in der Ausbildung die ich erst am 01.08.05 angefangen habe, mein Freund ist leider nicht der biologische Vater meiner Tochter, er ist vorraussichtlich im Januar mit seiner Ausbildung fertig, weiß noch nicht wie es arbeits mäßig weiter geht. Will dann auch bei seinen Eltern ausziehen um mit beiden Beinen alleine zu stehen und für sich alleine Verantwortung zu übernehmen, er sagte mir das er das Kind jetzt nicht haben will (eventuell in 2 oder 3 Jahren), weil er mit der Situation überfordert wäre und unsere Beziehung daran kaputt gehen würde, wenn ich es bekomme. Ich bin hin und her gerissen, zwischen meinem Verstand und meinen Gefühl, ich würde so gerne das Kind behalten, weil ich der Meinung bin, wir würden das schon irgendwie schaffen. Habe am Donnerstag wieder einen Termin bei meiner FA und soll ihr dann meine/unsere Entscheidung mitteilen. ICH WEIß NICHT MEHR WEITER, ich will auch nicht wieder zum Arbeitsamt rennen und ich weiß nicht, ob ich es schaffen würde, mit 2 Kindern alleine, ich hätte doch keine Perspektive mehr auf dem Arbeitsmarkt ohne Ausbildung, denn die Ausbildung würde ich wahrscheinlich dann abbrechen müssen und wenn ich 26 Jahre bin, nimmt mich bestimmt keiner mehr, schon garnicht mit 2 Kinder, was soll ich nur machen??? Bitte helft mir irgendwie, ich habe Angst, wenn ich es Abtreiben lasse, daran kaputt zu gehen, was wahrscheinlich der Fall wäre, aber wenn ich es bekomme, geht mein Freund kaputt und eventuell unsere Beziehung! Er will sein Leben ebend zur Zeit mit uns 2´en (mit mir und meiner Tochter)aufbauen. Eure Jessi Jessi

Heute hat mein Leben begonnen. Vater und Mutter wissen es noch nicht. Ich bin kleiner als ein Stecknadelkopf, und doch bin ich schon ein selbständiges Wesen. Alle meine körperlichen und seelischen Anlagen sind bereits festgelegt. Zum Beispiel werde ich die Augen vom Vater und das lockige blonde Haar von meiner Mutter haben...

Mein Baby: So schlägt sein Herz

Mein Baby: Ein vollwertiger Mensch

Du bist in mir,
wächst jeden Tag ein Stück,
Du bewegst Dich, strampelst,
unendliches Glück!

Sowas muss man erleben,
das Beschreiben fällt schwer,
hergeben möcht ich Dich
jetzt schon nicht mehr!

Jeder Tritt, jedes Zucken
bringt mich näher zu Dir
und jeden Tag wart ich
auf diesen Teil von mir!

Ich denk an die Stunden
nach Deinem Erwachen
und bilde mir ein,
ich hör dich schon lachen.
Ich lieg da, halt dich fest

und träum vor mich hin
und ich hoffe du weißt,
wie glücklich ich bin!

Ein Kind im Mutterleib Das Herz schlägt... In der sechsten Woche sendet sein Gehirn Wellen aus, die Augenlage ist zu erkennen, kleine Hände formen sich - obwohl es erst einen Zentimeter groß ist. Das Kind ist sehr viel in Bewegung. Nach acht Wochen sind alle Organe angelegt... Es ist schön hier- in meinem "Haus". Das Beschreiben fällt schwer ... Angenehm, geborgen, gleichmäßig warm. Und vor allem: ruhig.Ich habe nur eine einzige Person, die ich kenne - MEINE MUTTER.Ob sie fröhlich ist oder ruhig, traurig, erregt oder müde, das ist fast immer spürbar. ICH LIEBE SIE mit meinem kleinen Herzen. BITTE TUT MIR NICHT WEH!

Meine Schwngeschaft Schwanger? Erfahren Sie hier mehr...

Vorname für mein Baby

Vorname für mein Baby
  • Emma
  • Ben
  • Mia
  • Luis
  • Hannah
  • Paul
  • Sofia
  • Lukas
  • Emilia
  • Jonas
  • Anna
  • Leon
  • Lena
  • Finn
  • Lea
  • Noah
  • Emily
  • Elias
  • Maria
  • Luca
  • Lina
  • Maximilian
  • Leonie
  • Felix
  • Rachel
  • Ahmet
  • Ben-Levin
  • Mustafa
  • Amelie
  • Max
  • Sophie
  • Henry
  • Luisa
  • Roman
  • Johanna
  • Julian
  • Nele
  • Tim
  • Laura
  • Jakob
  • Lilly
  • Emil
  • Dalibor
  • Deborah
  • Lara
  • Philipp
  • Clara
  • Niklas
  • Mila
  • Alexander
  • Leni
  • David
  • Maja
  • Zora
  • Tamás
  • Oskar
  • Charlotte
  • Mats
  • Sarah
  • Jan
  • Frieda
  • Matthias
  • Ida
  • Anton
  • Greta
  • Liam
  • Pia
  • Erik
  • Lotta
  • Gülsen
  • Katarzyna
  • Fatma
  • Erzsébet
  • Yeter
  • Levente
  • Fabian
  • Lia
  • Matteo
  • Mathilda
  • Leo
  • Ella
  • Rafael
  • Samuel
  • Yonah
  • Tobias
  • Judith
  • Rebekka
  • Melina
  • Mika
  • Theo
  • Lisa
  • Simon
  • Hannes
  • Kristóf
  • Magdolna
  • Katalin
  • Wojciech
  • Alina
  • Linus
  • Mira
  • Jannik
  • Zoe
  • Nico
  • Helena
  • Carl
  • Marlene
  • Till
  • Blazej
  • Ivica
  • Maja
  • Dragan
  • Zacharias
  • Emely
  • Vincent
  • Elisa
  • Jona
  • Victoria
  • Benjamin
  • Isabell
  • Isabella
  • Ilijana
  • Stanislaw
  • Jana
  • Nick
  • Amy
MeinBaby.Info auf Facebook