Mein Baby

...ich bin schwanger ...mein ungeborenes Baby

1x Als hilfreich markieren Das kleine Wesen, das sich nicht wehren kannDetails Ich finde auch, dass man sich für das menschenleben entscheiden sollte. ich bewundere alle jungen mütter, die so stark und mutig sind, sich für das leben eines kleinen menschen zu entscheiden. auch wenn es gegen den willen anderer menschen war. hiermit will ich sagen, dass ich denke, dass jeder ein recht auf ein leben hat, und wir eigentlich nicht darüber entscheiden sollten, ob wir dieses leben auslöschen oder nicht. jedes kind ist ein geschenk gottes, und ich bin der meinung, dass wir das dankbar annehmen sollte. auch in schwierigen situationen. an alle mütter die ihre zweifel haben: denkt an das kleine lebewesen, dass sich nicht wehre kann und an die schönen momente und an die freude, die ein kind mit sich bringen kann. ihr schafft das und habt mut!! Else 

Als hilfreich markieren Egal in welcher Situation du gerade steckstDetails hallo ihr lieben ;-) erstmal herzlichen glückwunsch an alle werdenden mamas hier ! ;-) ich bin 24 und seit etwas über 5 1/2 jahre mit meinem herzblatt zusammen. das wir bald zu dritt sein werden haben wir geplant aber trotzdem war die freude über den positiven schwangerschaftstest unbeschreiblich und zugleich auch unglaublich ! wir sind sehr glücklich obwohl sich doch immer mal fragen bei uns einschleichen, wie das alles klappen soll, ob es die richtige entscheidung und der richtige zeitpunkt war ... !? aber dann frage ich mich ... gibt es den überhaupt ? eins weiß ich aus meiner arbeit als erzieherin ... wenn du bereit bist dein kind mit liebe, verständnis, etwas zeit und gesundem menschenverstand aufzuziehen dann kannst du es schaffen egal in welcher situation du gerade steckst ! ich bin jetzt in der 24. ssw und finde das, was ich hier über abtreibung gelesen habe unglaublich schrecklich ! klar muss das jeder für sich selbst entscheiden aber ich denke es gibt genug möglichkeiten um diesen grausamen eingriff zu umgehen ! erkundigt euch und schämt euch nicht um hilfe zu fragen !!! so dann wünsche ich euch uund mir weiterhin eine schöne schwangerschaft, eine gute geburt dann und lauter gesunde Kinder ;-) lg jule JULE 

Heute am meisten gelesen
Anonym schrieb: Ich habe mir keine Gedanken um eine Schwangerschaft gemacht, als ich mit meinem jetzt Ex-Freund schlief. Wir hatten nicht verhütet, denn er hatte von seinem Arzt erfahren, dass er keine Kinder zeugen konnte. Er war 15 und ich bin und ...
Lina schrieb: Hallo, ich bin luisa 18 jahre und habe im letzten eine abtreibung hinter mir. Und es war einfach der größte fehler meines lebens. Doch zu dem zeit punkt hätten mein freund und ich es vlt nicht geschaft wir hatten keine wohnung und keine...
Barbara schrieb: Ich bin Mutter zweier wundervollen Kinder und erwarte nun mein drittes baby ich habe mein erstes Kind ERST mit 21 bekommen und es war wie ein schock da mir damals 2 Ärzte vergewiesserten ich könne niemals Kinder bekommen und dann ler...
Angelika schrieb: Hallo an alle, auch ich habe so mein leid erfahren, ich war 32 als ich erfuhr das ich schwanger bin und mein Kind Behindert sein würde, ich war verheiratet und hatte schon ein Sohn(11) und eine Tochter(2) mein Mann war so geschockt ...
Katharina schrieb: Hallo!! Ich bin auf dieser Seite gelandet um auf eine Antwort auf meine Fragen zu finden. Ich bin in der 8. Woche schwanger trotz 3-Monats-Spritze. Meine Große ist gerade erst 16 Monate alt. Ich wollte eigentlich im April meine la...

Mein Baby: So schlägt sein Herz

Mein Baby: Ein vollwertiger Mensch

Heute hat mein Leben begonnen. Vater und Mutter wissen es noch nicht. Ich bin kleiner als ein Stecknadelkopf, und doch bin ich schon ein selbständiges Wesen. Alle meine körperlichen und seelischen Anlagen sind bereits festgelegt. Zum Beispiel werde ich die Augen vom Vater und das lockige blonde Haar von meiner Mutter haben...

Du bist in mir,
wächst jeden Tag ein Stück,
Du bewegst Dich, strampelst,
unendliches Glück!

Sowas muss man erleben,
das Beschreiben fällt schwer,
hergeben möcht ich Dich
jetzt schon nicht mehr!

Jeder Tritt, jedes Zucken
bringt mich näher zu Dir
und jeden Tag wart ich
auf diesen Teil von mir!

Ich denk an die Stunden
nach Deinem Erwachen
und bilde mir ein,
ich hör dich schon lachen.
Ich lieg da, halt dich fest

und träum vor mich hin
und ich hoffe du weißt,
wie glücklich ich bin!

Autor:Unbekannt

Ein Kind im Mutterleib Das Herz schlägt... In der sechsten Woche sendet sein Gehirn Wellen aus, die Augenlage ist zu erkennen, kleine Hände formen sich - obwohl es erst einen Zentimeter groß ist. Das Kind ist sehr viel in Bewegung. Nach acht Wochen sind alle Organe angelegt... Es ist schön hier- in meinem "Haus". Das Beschreiben fällt schwer ... Angenehm, geborgen, gleichmäßig warm. Und vor allem: ruhig.Ich habe nur eine einzige Person, die ich kenne - MEINE MUTTER.Ob sie fröhlich ist oder ruhig, traurig, erregt oder müde, das ist fast immer spürbar. ICH LIEBE SIE mit meinem kleinen Herzen. BITTE TUT MIR NICHT WEH!

MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss