Mein Baby

...ich bin schwanger ...mein ungeborenes Baby

2x Als hilfreich markieren Macht es nicht, wenn ihr Zweifel dran habtDetails Ich bin 19, Ich war kurz vor dem 3. Monat als ich es erfahren hab... mein freund hat mich überredet es abzutreiben, es war das 2. Was ich verloren habe... jetzt in 2 monaten wär es soweit gewesen ... ich hätt mein baby gekriegt. Seit der abtreibung kann ich keine babys sehen ohne nerven Zusammenbrüche zu kriegen, ich lieg oft im bett denk nach mach mir schuldgefühle und denk einfach an dieses was wäre wenn ... ich hatte schreckliche schmerzen an dem tag (bin auch fast ohnmächtig geworden) es weiß fast niemand davon und dass macht mich fertig .. ich hab niemand zum reden da ich meine beste freundin wegen dem thema verloren habe und mein freund nicht darüber reden möchte .. ich rate jeder frau wenn man zweifel dran hat nicht machen man bereut es !!! Mir fehlt dieses wunderschöne Gefühl ... Ich hoff ich werd es irgendwann mal richtig haben ... Alles liebe an alle die dass lesen ❤❤❤ Lb 

Als hilfreich markieren Dann sagte ich den Termin abDetails Ich bin 24 Jahre alt und habe 2 Töchter. Vor einem Jahr stand ich vor dieser Entscheidung. Meine erste Tochter war 1 Jahr ich fing wieder an zu arbeiten, als ich im September erfuhr das ich wieder schwanger bin. Für mich und mein Mann stand es gleich fest dass nur ein Abbruch in Frage kommt. Als ich dann den Termin erhielt war ich mir dann nicht mehr so sicher ob ich das richtige tue, mein Mann sagte mir dann ich liebe dich und dieses Kind, behalte es. Jetzt stand ich da und wusste nicht weiter. Dann griff ich einfach zum telefonhörer und sagte den Termin ab. Meine 2 Tochter ist jetzt 6 Monate alt und bin sehr glücklich dass ich sie behalten habe. Mandy 

Heute am meisten gelesen
saskia schrieb: hallo manuela!!schön das du geschrieben hast....das ist eine tolle nach richt von dir...schön das du dich für dein baby entschieden hast...ich hoffe dir und deinem baby geht es gut...ich wünsche dir au jeden fall alles alles gute..un...
Angelika schrieb: Hallo an alle, auch ich habe so mein leid erfahren, ich war 32 als ich erfuhr das ich schwanger bin und mein Kind Behindert sein würde, ich war verheiratet und hatte schon ein Sohn(11) und eine Tochter(2) mein Mann war so geschockt ...
Barbara schrieb: Ich bin Mutter zweier wundervollen Kinder und erwarte nun mein drittes baby ich habe mein erstes Kind ERST mit 21 bekommen und es war wie ein schock da mir damals 2 Ärzte vergewiesserten ich könne niemals Kinder bekommen und dann ler...
Alexandra schrieb: Ich war gerade frisch verheiratet, da habe ich den Vater von meiner kleinen Motte kennengelernt. Ich habe mich nach sechs Monaten Ehe von meinem Mann getrennt und bin zu meinem neuen Freund gezogen. Wir waren gerade mal vier Wochen...

Mein Baby: So schlägt sein Herz

Mein Baby: Ein vollwertiger Mensch

Heute hat mein Leben begonnen. Vater und Mutter wissen es noch nicht. Ich bin kleiner als ein Stecknadelkopf, und doch bin ich schon ein selbständiges Wesen. Alle meine körperlichen und seelischen Anlagen sind bereits festgelegt. Zum Beispiel werde ich die Augen vom Vater und das lockige blonde Haar von meiner Mutter haben...

Du bist in mir,
wächst jeden Tag ein Stück,
Du bewegst Dich, strampelst,
unendliches Glück!

Sowas muss man erleben,
das Beschreiben fällt schwer,
hergeben möcht ich Dich
jetzt schon nicht mehr!

Jeder Tritt, jedes Zucken
bringt mich näher zu Dir
und jeden Tag wart ich
auf diesen Teil von mir!

Ich denk an die Stunden
nach Deinem Erwachen
und bilde mir ein,
ich hör dich schon lachen.
Ich lieg da, halt dich fest

und träum vor mich hin
und ich hoffe du weißt,
wie glücklich ich bin!

Autor:Unbekannt

Ein Kind im Mutterleib Das Herz schlägt... In der sechsten Woche sendet sein Gehirn Wellen aus, die Augenlage ist zu erkennen, kleine Hände formen sich - obwohl es erst einen Zentimeter groß ist. Das Kind ist sehr viel in Bewegung. Nach acht Wochen sind alle Organe angelegt... Es ist schön hier- in meinem "Haus". Das Beschreiben fällt schwer ... Angenehm, geborgen, gleichmäßig warm. Und vor allem: ruhig.Ich habe nur eine einzige Person, die ich kenne - MEINE MUTTER.Ob sie fröhlich ist oder ruhig, traurig, erregt oder müde, das ist fast immer spürbar. ICH LIEBE SIE mit meinem kleinen Herzen. BITTE TUT MIR NICHT WEH!

MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss