Mein Baby

Herzlich willkommen auf der Homepage der ungeborenen Kinder

Als hilfreich markieren Ein Stück Trauer wird bleiben...Details Ich bin 36 Jahre alt. Im letzten Jahr habe ich die Chance gehabt, Mutter zu werden. Doch ich habe mein Kind abtreiben lassen... Meine Situation war ohnehin schon aussichtlos: Ich bin arbeitslos und psychisch krank. Mein Freund lebte in Norwegen. Wir führten also eine extreme Fernbeziehung, in der wir uns nur alle 2 Monate für einige Tage sehen konnten. Es war immer sehr schön, doch ich wußte, es gab für uns keine Zukunft. Als ich dann im Oktober 2004 schwanger wurde, war es ein großer Schock! Mein Freund hatte schon 2 Kinder im Teenageralter und wollte keine weiteren mehr. Ich sah mich nicht in der Lage, eine alleinerziehende Mutter zu sein. Schweren Herzens entschied ich mich für eine Abtreibung. Der Eingriff verlief komplikationslos, doch ich hatte nicht mit den psychischen Folgen gerechnet. Neben meiner großen Trauer kämpfte ich mit Wut und Selbstvowürfen. Ich habe viel geweint und nachts hatte ich teilweise Albträume. Eine Zeit lang zog ich mich total zurück. Die Beziehung zu meinem Freund ging auch in die Brüche. So langsam finde ich ins Leben zurück. Im Moment mache ich eine ABM-Maßnahme und bemühme mich um neue Kontakte. Doch den Schwangerschaftsabbruch werde ich nie vergessen. Ein Stück Trauer wird bleiben... Andrea

Als hilfreich markieren Hallo!! Ich bin auf dieser...Details Hallo!! Ich bin auf dieser Seite gelandet um auf eine Antwort auf meine Fragen zu finden. Ich bin in der 8. Woche schwanger trotz 3-Monats-Spritze. Meine Große ist gerade erst 16 Monate alt. Ich wollte eigentlich im April meine langersehnte Ausbildung zur Kinderkrankenschwester beginnen. Das Thema Abtreibung stand im Raume. Aber jetzt nachdem ich mich eingehend darüber informiert habe, werde ich mein Kind am Leben lassen. Es hat es einfach verdient. Ich wollte mich einfach dafür bedanken, für all die Berichte, sie haben mich kuriert und mir klar gemacht worüber ich eigentlich nachgedacht habe. Ich werde mich jetzt auf meine Schwangerschaft und auf mein Kind freuen. Liebe Grüße Katharina (22 J., aus Augsburg)

Als hilfreich markieren Es zahlt sich 100%ig aus!Details "Noch ehe ich dich gebildet im Mutterleib, habe ich dich ausersehen, ehe du aus dem Mutterschoß kamst, habe ich dich geweiht..." (Jer. 1,4-5) Ich (16J) habe vor kurzem diese Seite entdeckt und war vollkommen weg von den ganzen Zeugnissen... Ich bin selber zwar nicht schwanger und hatte auch nie eine Abtreibung, doch ich kenne mich sehr gut mit diesem Thema aus. Ich bitte euch alle, besonders die jungen Mütter: BEHALTET EUER KIND! Es ist ein Geschenk Gottes - selbst wenn es euch manchmal ganz anders vorkommt… Jedes Kind ist eine Erfüllung - klar ist es anstrengend, ein Kind großzuziehen, doch es zahlt sich 100%ig aus!! Ich weiß, wie schön es ist Kinder zu haben (ich habe selbst 5 Geschwister - wobei mein großer Bruder eigentlich auch ungewollt war) und außerdem habe ich dank meiner Ausbildung SEHR viel mit Kindern zu tun. Eines noch: Ich war bei der Geburt meiner kleinsten Schwester dabei (16.4.05) – So eine Geburt ist ein Wunder!! Ich wünsche euch allen dieses Wunder ? Ihr seid meine Heldinnen! *godblessyou* Carina Carina

Heute hat mein Leben begonnen. Vater und Mutter wissen es noch nicht. Ich bin kleiner als ein Stecknadelkopf, und doch bin ich schon ein selbständiges Wesen. Alle meine körperlichen und seelischen Anlagen sind bereits festgelegt. Zum Beispiel werde ich die Augen vom Vater und das lockige blonde Haar von meiner Mutter haben...

Mein Baby: So schlägt sein Herz

Mein Baby: Ein vollwertiger Mensch

Du bist in mir,
wächst jeden Tag ein Stück,
Du bewegst Dich, strampelst,
unendliches Glück!

Sowas muss man erleben,
das Beschreiben fällt schwer,
hergeben möcht ich Dich
jetzt schon nicht mehr!

Jeder Tritt, jedes Zucken
bringt mich näher zu Dir
und jeden Tag wart ich
auf diesen Teil von mir!

Ich denk an die Stunden
nach Deinem Erwachen
und bilde mir ein,
ich hör dich schon lachen.
Ich lieg da, halt dich fest

und träum vor mich hin
und ich hoffe du weißt,
wie glücklich ich bin!

Ein Kind im Mutterleib Das Herz schlägt... In der sechsten Woche sendet sein Gehirn Wellen aus, die Augenlage ist zu erkennen, kleine Hände formen sich - obwohl es erst einen Zentimeter groß ist. Das Kind ist sehr viel in Bewegung. Nach acht Wochen sind alle Organe angelegt... Es ist schön hier- in meinem "Haus". Das Beschreiben fällt schwer ... Angenehm, geborgen, gleichmäßig warm. Und vor allem: ruhig.Ich habe nur eine einzige Person, die ich kenne - MEINE MUTTER.Ob sie fröhlich ist oder ruhig, traurig, erregt oder müde, das ist fast immer spürbar. ICH LIEBE SIE mit meinem kleinen Herzen. BITTE TUT MIR NICHT WEH!

Meine Schwngeschaft Schwanger? Erfahren Sie hier mehr...

Vorname für mein Baby

Vorname für mein Baby
  • Emma
  • Ben
  • Mia
  • Luis
  • Hannah
  • Paul
  • Sofia
  • Lukas
  • Emilia
  • Jonas
  • Anna
  • Leon
  • Lena
  • Finn
  • Lea
  • Noah
  • Emily
  • Elias
  • Maria
  • Luca
  • Lina
  • Maximilian
  • Leonie
  • Felix
  • Rachel
  • Ahmet
  • Ben-Levin
  • Mustafa
  • Amelie
  • Max
  • Sophie
  • Henry
  • Luisa
  • Roman
  • Johanna
  • Julian
  • Nele
  • Tim
  • Laura
  • Jakob
  • Lilly
  • Emil
  • Dalibor
  • Deborah
  • Lara
  • Philipp
  • Clara
  • Niklas
  • Mila
  • Alexander
  • Leni
  • David
  • Maja
  • Zora
  • Tamás
  • Oskar
  • Charlotte
  • Mats
  • Sarah
  • Jan
  • Frieda
  • Matthias
  • Ida
  • Anton
  • Greta
  • Liam
  • Pia
  • Erik
  • Lotta
  • Gülsen
  • Katarzyna
  • Fatma
  • Erzsébet
  • Yeter
  • Levente
  • Fabian
  • Lia
  • Matteo
  • Mathilda
  • Leo
  • Ella
  • Rafael
  • Samuel
  • Yonah
  • Tobias
  • Judith
  • Rebekka
  • Melina
  • Mika
  • Theo
  • Lisa
  • Simon
  • Hannes
  • Kristóf
  • Magdolna
  • Katalin
  • Wojciech
  • Alina
  • Linus
  • Mira
  • Jannik
  • Zoe
  • Nico
  • Helena
  • Carl
  • Marlene
  • Till
  • Blazej
  • Ivica
  • Maja
  • Dragan
  • Zacharias
  • Emely
  • Vincent
  • Elisa
  • Jona
  • Victoria
  • Benjamin
  • Isabell
  • Isabella
  • Ilijana
  • Stanislaw
  • Jana
  • Nick
  • Amy
MeinBaby.Info auf Facebook