Als hilfreich markieren Hallo! Alle Achtung vor eurem Respekt... Hallo! Alle Achtung vor eurem Respekt gegenüber ungeborenem leben.Gerne würde ich Euch aber mal aus der Sicht eines ungeplanten Kindes erzählen. Meine Mutter war 17 als sie mich bekam. Natürlich liebt sie mich auch aber das reicht nicht ganz. Sie war völlig überfordert,ein Kind zu erziehen ist nicht nur Sonnenschein. Wichtig ist nach meiner Erfahrung: Sicherheit, Rückhalt, eine starke, erfahrene Person. Man soll seinem Kind ja was beibringen, mit Rat und Tat zur Seite stehen,das ist schwierig wenn man selbst noch nichts weiß. Heute bin ich medikamentenabhängig und depressiv. In manchen Fällen ist sicher die Abtreibung besser, für alle Beteiligten.... Chris 

Ich bin 18 jahre alt und bin in der 16 ssw ...

Hallo!Seit gestern weiß ich dass ich schwanger bin trotz Kondom.

Heute am meisten gelesen
saskia schrieb: hallo manuela!!schön das du geschrieben hast....das ist eine tolle nach richt von dir...schön das du dich für dein baby entschieden hast...ich hoffe dir und deinem baby geht es gut...ich wünsche dir au jeden fall alles alles gute..un...
Angelika schrieb: Hallo an alle, auch ich habe so mein leid erfahren, ich war 32 als ich erfuhr das ich schwanger bin und mein Kind Behindert sein würde, ich war verheiratet und hatte schon ein Sohn(11) und eine Tochter(2) mein Mann war so geschockt ...
Alexandra schrieb: Ich war gerade frisch verheiratet, da habe ich den Vater von meiner kleinen Motte kennengelernt. Ich habe mich nach sechs Monaten Ehe von meinem Mann getrennt und bin zu meinem neuen Freund gezogen. Wir waren gerade mal vier Wochen...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss