Als hilfreich markieren Meine 2 Engel Selina und Lea-Michelle Hallo Als ich bei meiner... Hallo Als ich bei meiner ersten Tochter erfuhr das ich schwanger bin war ich sehr erschrocken,aber sofort der überzeugung das ich dieses Baby behalte,ich war ja erst 17. Jedenfalls als der erzeuger meiner ersten Tochter erfuhr das ich ein Baby von ihm erwarte,wollte er das ich abtreibe,doch das hätte ich nie getan.Denn das ist mein Fleisch und Blut und ich bin verdammt froh sie zu haben!!! Meine 2te Tochter war geplant und der Daddy meiner zweiten Tochter ist auch der Daddy für meine erste,er liebt sie wie seine eigene. Wir sind verdammt froh unsere Kinder zu haben und würden sie niiiiiiiiiie mehr wieder her geben,sie sind alles für uns. Überlegt es euch gut mit den Abtreibungen. Für mich leben die Kinder von der ersten sekunde an. Ich würde niemals Abtreiben Liebe Grüße Nicole und Familie Nicole 

Können keine Kinder bekommen

Oder es gibt kein Sex mehr…

Heute am meisten gelesen
Annette schrieb: Hi ich bin das erste mal mit 18 schwanger geworden und habe einen jungen bekommen das zweite mal mit 21 mit einen mädchen und ich finde kinder sind das schönste auf der ganzen Welt es geht beiden gut und eine Fehlgeburt hatte ich dam...
Peter schrieb: Hallo! Ich heiße Peter und bin 20 Jahre alt. Hier auf der Seite habe ich ein paar Zeugnisse der Frauen durchgelesen und musste heulen. Abtreibung ist grässlich! Liebe Frauen die ihr das hier lest: Wenn ihr überlegt ob ihr abtreibt oder...
yeliz schrieb: ich bin 20 jahre alt mache mein abi und bin seit 4 wochen stolze mama einer traumhaften tochter.Am 1.03.05 erfuhr ich von meinem frauenartz das ich in der 6 ssw sei.die nachricht setzte mir ein grosses lächeln ins gesicht und in das me...
Rahel schrieb: Ich bin jetzt 23 und habe bereits einen 4-jährigen Sohn, den ich über alles liebe (ich bin sehr, sehr froh und dankbar, dass ich ihn bekommen habe...). Im September 2003 hatte ich eine Abtreibung. Ich war erst 19, hatte ja bereits ein ...
Lina schrieb: Ich war gerade 16 Jahre alt geworden, als ich zum völligen Entsetzen meiner Eltern schwanger wurde. Selbst fand ich das alles gar nicht so schlimm. Für mich war klar, dieses Kind kommt auf die Welt. Der werdende Vater freute sich ebenfa...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss