Als hilfreich markieren Die HP sollten sich mehr Frauen... Die HP sollten sich mehr Frauen ansehen! Ich bin in der 37. SSW u sehr glücklich, dass ich und auch meine ungeborene Tochter die Reife haben, uns auf die bevorstehende Geburt zu freuen. Ich arbeite seit der 23. SSW nicht mehr, weil ich in einer Pathologie angestellt bin - Beschäftigungsverbot zum Schutz von Mutter u Ungeborenem. Bis dahin war es aber an der Tagesordnung, dass wir täglich die Abruptiones, die kleinen Embryonen zu untersuchen hatten. Ich wollte lange schwanger werden und war seeehr oft mit meinen Gedanken bei den jungen Muttis, die ihr Glück einfach so wegwerfen - Frauen verhütet verantwortungsbewusst oder lasst Eure Babys leben! Kerstin 

Bin so froh, dass ich die Kleine habe

Das kleine Wesen in Euch lebt vom 1. Tag an

Heute am meisten gelesen
Lasse Foitzik schrieb: Hallo, als erstes wollt ich nur mal ein großes Kompliement loswerden, die Seiten hier sind echt klasse und sehr informativ! Ich hab vor drei Monaten erfahren, dass ich auch Vater werde, obwohl ich erst 17 Jahre alt bin. Das ha...
Aiko schrieb: Hallo, ich bin 24 Jahre alt und habe am 10.08.10 erfahren das ich in der 14. Woche schwanger bin. Als ich das erfuhr war ich total sprachlos, jedoch wenige Minuten später nachdem ich den Wurm per Ultraschal gesehen habe, habe ich mich w...
Denise schrieb: Hallo, ich bin jetzt in der 18 ssw , fast 19 ssw und habe lange über eine Abtreibung nachgedacht. Ich hatte sogar in der 12 Woche früh morgens einen Termin , beratungsschein etc. Alles gehabt... Ich habe mich dann doch dagegen entschi...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss