Ich bin 18 jahre alt und bin in der 16 ssw ...

Bin unglaublich stolz auf meinen Engel

Als hilfreich markieren Diese Zeilen sollen Hoffnung und Einsicht... Diese Zeilen sollen Hoffnung und Einsicht geben! Hallo an alle '' Eltern'' ich habe 4 Kinder von 1, 6,9,16 jahren. ich kann nur sagen Abtreibung ist das letzte aber ich habe auch Höhen und Tiefen mit meinen Kindern erlebt. Ich habe beim 3 Kind eine Abtreibung in Erwägung gezogen, weil ich Trennungsabsichten hatte, mein Ex hat mich mit 10000 Schulden sitzen lassen.und jetzt ein kind? Ich wußte damals nicht mal wie ich die anderen ernähren sollte. Beim Arzttermin kam heraus: es sind Zwillinge! Plötzlich stand für mich fest, ich will sie egal was noch kommt egal was passiert. Vom Vater hab ich mich getrennt. hatte eine schwirige Schwangerschaft, wobei ein Zwilling starb, ich wollte dieses Kind um jeden Preis hatte strenge Bettruhe eingehalten und und und. Es hat sich gelohnt. Er kommt dieses Jahr in die Schule. mit meinem neuen Partner habeich noch ein Nesthäkchen und beim ältestem ging ich in die Lehre und war 18. Viele sagen ich sei verrückt so viele Kinder in der heutigen Zeit! Meine Kinder lernen Verantwortung der Familie gegenüber, jeder ist für jeden da.meine Kinder weiß ich heute schon werden mich nicht im Alter in ein Altersheim abschieben. Dafür lieben sie mich zu sehr und ich sie auch! Ilka (35 J., aus Heidenau)

MeinBaby.Info auf Facebook