2x Als hilfreich markieren Es gibt immer eine Lösung!!! Ich bin 16 Jahre alt und erwarte in zwei Monaten meinen ersten Sohn. Ich habe im dritten Monat erfahren das ich schwanger bin. Am Anfang ist für mich eine Welt zusammen gebrochen doch für mich stand vom ersten Moment an fest das ich dieses Kind behalten werde, denn töten konnte ich dieses Kind nicht. Immerhin ist es ein Teil von mir. Man sollte sich immer vor Augen halten das, das Kind lebt und es nicht irgendein Ding ist was man einfach so abschieben kann. Klar wird es am Anfang schwierig aber es gibt immer eine Lösung. Cindy 

Ich bin erst 13 jahre alt...

Ich war damals auch 17 als...

Heute am meisten gelesen
Jenny schrieb: Ich habe gerade zufällig diese Seite gefunden, und ich bin schockiert, habe schon lange nicht mehr so geweint. Ich wurde mit 17 schwanger, bin mittlerweile 19, meine Tochter 20 Monate. Natürlich war ich damals geschockt, als meine Fr...
Petra schrieb: Ich bin 35 und habe zwei Kinder, eines davon behindert durch eine Frühgeburt. Mein Mann hat mich verlassen wegen einer jüngeren und ich bin im fünften Monat schwanger. Jeder hat auf mich eingeredet, ich soll es abtreiben lassen und hat...
Frank schrieb: Ich bin ein 23 Jahre alter verheirateter junger Mann. Ich und meine Frau leben mit Jesus Christus. Jesus sagt "Ich lebe und ihr sollt auch leben (Joh 14,19)". Meine Frau ist 22 Jahre und wir bekommen nächsten Monat eine kleine Tochter....
Daniela schrieb: Ich finde die seite echt super klasse...kinder sind was wunderschönes. Ich habe zwei söhne einen von 18 monaten der andere ist 4 monate und ich dachte oft ich schaffe das nicht weil meine jungs so einen kleinen altersunterschied habe...
XXX schrieb: Hallo!! Ich bin heute 26 Jahre alt, und meine Tochter ist 9 Jahre alt. Als ich erfahren habe daß ich Schwanger bin war ich 16 Jahre alt und gerade am Anfang der 9. Klasse Realschule.Ich war in der elften Woche. Sämtliche Menschen aus mei...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss