Als hilfreich markieren Es gibt noch eine dritte Möglichkeit:... Es gibt noch eine dritte Möglichkeit: das Kind zur Adoption frei zu geben! Denn das Kind hat ein Recht auf Leben. Ich habe selbst ein Adoptivkind, neben zwei eigenen, leiblichen Kindern. Meine Adoptivtochter war das dritte Kind ihrer leiblichen Mutter, und sie ist sehr froh, leben zu dürfen. Es gibt in Deutschland sehr gute Organisationen, an die man sich wenden kann, wenn man mit einer überraschenden Schwangerschaft in Not gerät, und die unbürokratisch und schnell helfen, auch finanziell. Martha  

Keine schlechte Seite.... wenn man alles...

Hallo habe 2 Kids, 3J und...

Heute am meisten gelesen
Anonym schrieb: Ich habe mir keine Gedanken um eine Schwangerschaft gemacht, als ich mit meinem jetzt Ex-Freund schlief. Wir hatten nicht verhütet, denn er hatte von seinem Arzt erfahren, dass er keine Kinder zeugen konnte. Er war 15 und ich bin und ...
Yvonne schrieb: Hallo Ich bin ungewollt im 4monat schwanger.ich habe auch erst an abtreibung gedacht.habe es aber nicht getan.doch jetzt nachdem ich dies alles hier gelesen habe denke ich mir das es die richtige entscheidung war es nicht zu tun.
Doreen schrieb: Ich habe mir gerade die Abtreibungsbilder angeguckt und musste anfangen zu weinen! Ich finde es total schlimm!
Anika schrieb: hallo...ich bin in der 11. ssw und auf der suche nach werdenen Müttern in meinem alter und in der umgebung von bielefeld. ich bin erzieherin von beruf und würde mich freuen wenn jemand an austausch oder treffen interesse hat!
Daniela schrieb: Also ich muss sagen wenn ich die Bilder von den GETÖTETEN BABYS sehe kann ich keine Frau auf der Welt verstehen einem Lebewesen so etwas anzutun zumal es dannach wie Abfall behandelt wird. Es ist eine Schande!!!!!!!!!!!!!!!!!! Für mi...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss