Als hilfreich markieren Hey Ihr..., ich verstehe diejenigen nicht die erzählen im Momemt passt es grad nicht ich kann dem kleinen nicht das geben was erbraucht usw. ich kann es nicht mehr hören.Was kann ein Kind dafür wenn wir nicht in de Lage sind zu verhüten nix absolut garnix also muss man dafür dann auch die Konsequenzen ziehen können Ich selbst habe auch 3 kleine Kinder (4,1,3 Monate) und es gab auch schon Momente wo ich mir gedacht habe das schaffst du nicht aber nach einem Blick in die Gesichter meiner Kinder sind diese Momente ganz schnell vergessen. Ich selbst habe auch schon ein Kind verloren von daher weiß ich auch wie es ist ein Baby zu verlieren. Ich hoffe für eure Babies das ihr über meine Worte nachdenkt denn sie sind die leidtragenden der ganzen Sache. Claudia Claudia 

Hallo Leider ist vielen erst...

Dieses kleine Lebewesen kann nichts dafür

Heute am meisten gelesen
Stoján Adasevic schrieb: Im fünften Jahr meines Studiums habe ich Vorlesungen aus Gynäkologie und Geburtshilfe besucht. Schon in der ersten Stunde hat man uns erklärt, das Kind sei erst dann wirklich lebendig, wenn es zu schreien beginnt. Sein erster...
Tamara schrieb: Ich bin 21 Jahre alt und habe im März diesen Jahres mein Baby in der 9. Woche abtreiben lassen, weil es keiner wollte außer mir!Als ich in diesem großen Zimmer aufgewacht bin kam die Schester zu mir und ich fragte Sie ob es vorbei wär...
sara schrieb: hallo ich heisse sara und bin 23 ich habe 2 kinder und ich wurde zum ersten mal mit 19 schwanger und abtreibung kam nie in frage, genauso wie ich mit 20 zum 2 mal schwanger war. ich liebe meine kinder so sehr das ich an sowas noch nie g...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss