Als hilfreich markieren Hey Leute, eine neue, vielversprechende... Hey Leute, eine neue, vielversprechende und große Schwangerschafts-Communiy ist neu gegründet worden. Auf http://wie-gehts-mir.de könnt ihr folgende Leistungen genießen: - Tagebucheinträge für jeden Tag der Schwangerschaft - Persönliches und geistiges Befinden auf einer Skala von 1-10 angeben - Autom. Erstellung eines Diagrammes für das Befinden für jede SW - Autom. Erstellung eines Diagrammes für das Befinden für gesamten Zeitraum der Schwangerschaft - In den Diagrammen wird ein Durchschnittswert ALLER Frauen angezeigt zu den jeweiligen SW - Schwangerschaftsbeschwerden Tag für Tag angeben - Prozentuale Anzeige des Durchschnittes für die Beschwerden ALLER Frauen für jede SW - Nutzer können für jede SW ein Foto hochladen - Möglichkeit, Tagebucheinträge für die Community zu veröffentlichen - Communityteilnehmer können diese Einträge lesen - Diskussionsforum - Nutzer können untereinander persönliche Nachrichten schreiben Also Frauen und auch Männer,..schaut mal vorbei und nutzt diese tolle Community. Ich würde mich freuen auch einen Linktausch mit Ihrer Seite zu machen. Liebe Grüße, marcel Blumenthal Blumenthal 

Bei meinen Eltern war es ähnlich

Hey ihr, hab mir gerade das...

Heute am meisten gelesen
Carina schrieb: Danke für die zahlreichen Informationen. Wertvolle Hinweise und Tipps.
Janine schrieb: Ich bin 18! Ich habe mit 18 schon zwei Kinder und bereue es nicht. Der Vater meiner Kinder und ich werden nächsten Monat Heiraten .Emily-Marie meine jüngste wird nächsten Monat getauft dann ist sie genau einen Monat alt! Ich bin gegen...
jase schrieb: hi ihr! ich selbst bin 16 (bald 17)und in der 25 ssw! habe letztes jahr eine lehre angefangen und habe sie aus gesundheitlichen gründen abbrechen müssen. 2 monate später wurde mir von meinem arzt bestätigt,dass ich schwanger bin! zuers...
ela schrieb: liebe mädels ich bin 20 jahre alt und bin vor 1 1/2 monaten mutter eines wunderschönen mädchens geworden.. ich stand vor der grössten entscheidung meines lebens und habe mich zum glück gegen eine abtreibung entschieden! als ich erfahren ...
brigitte schrieb: Pfingsten 1985 Ich habe abgetrieben, noch im legalen Zeitraum, wie mans so nennt. Ich hatte derzeit schon zwei Mädchen, das letzte 1984 geboren. Im Nacken saß immer meine Mutter, mit dem Argument:Du schaffst das nicht. Wir wohnten ...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss