1x Als hilfreich markieren Hey also hier mal meine Geschichte!! Hey also hier mal meine Geschichte!! ich erfuhr anfang april von meiner schwangerschaft und war danach sehr geschockt denn ich war mitten in meiner ausbildung! außerdem war ich gerade einen monat mit dem erzeuger meines sohnes zusammen!!! er hatte sich erst über die schwangerschaft gefreut bis seine eltern sich reinhingen und meinten geld geld alles drehte sich ums geld =( er wollte das ich unser kind abtreibe nur hätte ich dies nicht übers herz gebracht niemals!!! und ich habe es auch nicht getan in der 10 woche lies er mich dann sitzen und 1 woche später verlor ich meine ausbildung nur wegen einem kind was daran bitte so schlimm????? mittlerweile bin ich in der 25 woche schwanger und erwarte meinen kleinen sohn ich bin so stolz mich für ihn entschieden zu haben =) koste was es wolle ich habe eigentlich alles verloren aber ein wunderbares leben dazu gewonnen was in mir wächst und jeden tag strampelt =) es macht mich glücklich wie er tritt... habe auch einen neuen freund der mich unterstützt dank ihm kann ich jetzt in eine schöne zukunft blicken gemeinsam mit dem kleinen und er ist so süß wenn er mein bauch streichelt und ihn küsst =) überlegt es euch gut ob ihr abtreiben wollt wirklich!!! denn ich hab es nicht getan und alles verloren dennoch habe ich meinen sohn dazu gewonnen der ab den 25.12.12 endlich bei mir ist in meinen armen <3 cindy 18J + Damian Joel 25woche inside Cindy93 

In der 12 Woche schwanger

Danke für diese offene und liebevolle...

Heute am meisten gelesen
Sonja schrieb: Bei mir ist es auch bald soweit und ich freue mich sehr. Vielen Dank für die zahlreichen Informationen rund um das Thema Schwangerschaft. LG, Sonja
jasmin schrieb: hallo, ich bin jetz 20 jahre alt und habe eine tochter laura im altere von 2 jahren, wir wünschen uns unbedingt noch ein kind, und es hat geklapt, bis zur 12 ssw, da hat leider das herz des ungeborenen aufgehört zu schlagen und ich mu...
Anonym schrieb: Ich habe mir keine Gedanken um eine Schwangerschaft gemacht, als ich mit meinem jetzt Ex-Freund schlief. Wir hatten nicht verhütet, denn er hatte von seinem Arzt erfahren, dass er keine Kinder zeugen konnte. Er war 15 und ich bin und ...
Petra schrieb: Ich bin 35 und habe zwei Kinder, eines davon behindert durch eine Frühgeburt. Mein Mann hat mich verlassen wegen einer jüngeren und ich bin im fünften Monat schwanger. Jeder hat auf mich eingeredet, ich soll es abtreiben lassen und hat...
Marcel Wosinski schrieb: Hallo an alles Babyfreunde! Schaut doch mal auf unsere Internetseite und helft und Sie noch interessanter zu machen. Vielen Dank für eure Unterstützung. ciao Marcel Wosinski
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss