Als hilfreich markieren Hy Mädels. Ich bin jetzt in... Hy Mädels. Ich bin jetzt in der 31. Woche schwanger. Obwohl ich noch recht jung bin freue ich mich riesig auf mein Baby. Ich habe nie an eine Abtreibung gedacht weil es einfach das schlimmste ist was man tun kann. Wer ein wehrloses Kind tötet, ist auch in der Lage genauso schlimme Verbrechen zu tun. Solche frauen müssten hart bestraft werden. Ich bin nicht gläubig, aber ein Kind ist doch ein Geschenk. Wer es nicht will soll nicht poppen!!! Das kleine Ding dann ach noch zu töten obwohl es sich doch so auf seine Mami freut ist garantiert das falsche. Man kann das Kind doch auch austragen und dann frei geben! warum nicht? Das Thema hat mich schon oft beschäftigt und ich könnte jedes Mal heulen wenn ich hör dass schonwieder eine Frau so etwas grausames getan hat. Wenn Mädchen mit 13 Jahren es schaffen, ein Kind groß zu ziehen dann schaffen andere das auch. Ciao... Steffy 

Ich könnte kotzen,wenn ich eure Einträge...

Huhu, Ich bin 16! Und...

Heute am meisten gelesen
saskia schrieb: hallo manuela!!schön das du geschrieben hast....das ist eine tolle nach richt von dir...schön das du dich für dein baby entschieden hast...ich hoffe dir und deinem baby geht es gut...ich wünsche dir au jeden fall alles alles gute..un...
Angelika schrieb: Hallo an alle, auch ich habe so mein leid erfahren, ich war 32 als ich erfuhr das ich schwanger bin und mein Kind Behindert sein würde, ich war verheiratet und hatte schon ein Sohn(11) und eine Tochter(2) mein Mann war so geschockt ...
Barbara schrieb: Ich bin Mutter zweier wundervollen Kinder und erwarte nun mein drittes baby ich habe mein erstes Kind ERST mit 21 bekommen und es war wie ein schock da mir damals 2 Ärzte vergewiesserten ich könne niemals Kinder bekommen und dann ler...
Alexandra schrieb: Ich war gerade frisch verheiratet, da habe ich den Vater von meiner kleinen Motte kennengelernt. Ich habe mich nach sechs Monaten Ehe von meinem Mann getrennt und bin zu meinem neuen Freund gezogen. Wir waren gerade mal vier Wochen...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss