Als hilfreich markieren Ich bin 24 und erwarte nun... Ich bin 24 und erwarte nun mein zweites Kind. Mit dem vater der Kinder bin ich seit fast 4 Jahren verheiratet. Mir tut es im Herzen weh von Frauen zu hören die ihr Kind töten lassen weil es ein "Unfall" war oder was auch immer. Diesen Frauen will ich eins sagen: Ein kind ist ein Geschenk Gottes. Es gibt Frauen denen dieses Glück verwehrt bleibt. Dir wird eine Ehre zuteil ein neues Leben zu schaffen und zu sagen das es ein Teil von dir ist. mein Sohn ist jetzt 2,5jahre alt und ich bin unheimlich stolz darauf zu sagen "Das ist MEIN Sohn". Das gleiche gilt für mein ungeborenes Baby. Wenn du keine Kinder willst ist das deine Entscheidung. Bist du aber schwanger geworden hast du nicht mehr die Entscheidung den du hast kein Recht über das Leben oder sterben eines Menschen zu entscheiden.Nimm das neue Leben an und vertraue auf Gott der euch beide begleitet.Er wird sich um euch kümmern. Ein Satz zu Lisa: Du fühlst dich unreif ein Kind zu bekommen aber reif genug mit einem Kerl ins Bett zu gehen. Das ist ein Widerspruch in sich. vv 

huhu an alle, also mein name...

Ich freue mich so riesig auf meinen Sohn

Heute am meisten gelesen
Petra schrieb: Ich bin 35 und habe zwei Kinder, eines davon behindert durch eine Frühgeburt. Mein Mann hat mich verlassen wegen einer jüngeren und ich bin im fünften Monat schwanger. Jeder hat auf mich eingeredet, ich soll es abtreiben lassen und hat...
Angelika schrieb: Hallo an alle, auch ich habe so mein leid erfahren, ich war 32 als ich erfuhr das ich schwanger bin und mein Kind Behindert sein würde, ich war verheiratet und hatte schon ein Sohn(11) und eine Tochter(2) mein Mann war so geschockt ...
Vanessa schrieb: Ich bin 17 Jahre alt und habe gesten erfahren das ich schwanger bin! Mein Freund (20) und ich freuen uns riesig darüb und können es kaum erwarten das kleine wesen in meinem bauch zu spühren! Es ist ein unglaubliches gefühl für uns zu...
Anja B schrieb: Ich suchte gerade etwas im Net , über Krankheiten, und in der Auflistung der Suchmaschine erschien diese Seite. Ich bin Mutter von 3 Kinder, und das in Zwischenzeit aus Überzeugung, denn "Gott sei Dank" sind die Zeiten, wo "nur Mutter...
Anonym schrieb: Ich habe mir keine Gedanken um eine Schwangerschaft gemacht, als ich mit meinem jetzt Ex-Freund schlief. Wir hatten nicht verhütet, denn er hatte von seinem Arzt erfahren, dass er keine Kinder zeugen konnte. Er war 15 und ich bin und ...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss