1x Als hilfreich markieren Ich bin Mutter von zwillingen, habe... Ich bin Mutter von zwillingen, habe vor 3jahren abgetrieben nachdem meine zwei Mädels gerade geboren waren, wurde ich wieder schwanger. damals erschien mir die Entscheidung richtig, vernünftig. heute bin ich unendlich traurig, voller Scham über meine eigene Schwäche, diesem Kind jede Chance auf Leben genommen zu haben. Ich will niemanden belehren, aber nach dem Eingriff ist nichts wie es war. Ihr seid ein anderer Mensch. Ich habe nie wieder zurückgefunden und mein Verhalten ist geprägt durch Tiefs und Hochs...meine Kinder halten mich im Alltag, lassen mich Liebe spüren und geben, den Grund erkennen, was es bedeutet "Mama" zu sein. Aber nachts bin ich schlaflos, einsam trotz der Familie, unruhig obwohl ich keine Ängste haben bräuchte. Die Schuld ist immer da, begleitet mich stumm und ist mein Gedenken an mein Kind was ich nicht wollte...Zeit heilt nicht die Wunden, aber sie läßt uns verstehen und Schuld mildert sich in tiefes Bedauern und Traurigkeit Doro 

Die beste Entscheidung

Ich kann nur hier darüber reden

Heute am meisten gelesen
Sarah schrieb: Hallo Ihr ich bin mit 18 schwanger geworden,bin jetzt in der 23 SSW!Stand kurz vor dem Ende meiner Ausbildung zur Arzthelferin! Und konnte sie aber nicht beenden, weil ich keinen aussreichenden Schutz gegen Röteln habe und in einer Kin...
Tamara schrieb: Ich bin 21 Jahre alt und habe im März diesen Jahres mein Baby in der 9. Woche abtreiben lassen, weil es keiner wollte außer mir!Als ich in diesem großen Zimmer aufgewacht bin kam die Schester zu mir und ich fragte Sie ob es vorbei wär...
sabrina schrieb: HAllo zusammen. Sabrina ich kann dich sehr gut verstehen. Ich bin 19 und habe vor 3 tagen erfahren dass ich schwanger bin. Alle sagen mir dass ich die entscheidung selber treffen solle ob ich es behalten will oder nicht. Dank dieser ...
Anonym schrieb: Ich habe mir keine Gedanken um eine Schwangerschaft gemacht, als ich mit meinem jetzt Ex-Freund schlief. Wir hatten nicht verhütet, denn er hatte von seinem Arzt erfahren, dass er keine Kinder zeugen konnte. Er war 15 und ich bin und ...
Susanne schrieb: Es ist unfassbar, wie wenig Mütter und insbesondere junge Mütter über Abtreibungen aufgeklärt werden. Mir selber liefen die Tränen, als ich diese Berichte las. Ich bin selber eine 22 Jahre junge Mutter von zwei wunderbaren Mädchen. M...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss