Als hilfreich markieren Hallo. Ich bin im dritten Monat... Hallo. Ich bin im dritten Monat Schwanger, ich weis es seit zwei wochen. Nun durchforste ich das Internet schon zwei Tage lang um an Informationen zu kommen. Ich bin arbeitslos und habe einen sehr hohen Kredit. Außerdem kenne ich mich mit Karenz und Karenzgeld, woher ich es bekomme und welche zuschüsse es noch gibt nicht aus. Kann mir jemand ein paar Informationen darüber geben, bzw. mir sagen wo ich Informationen bekomme? PS: Ich finde diese Seite toll! Viele werdende Mütter haben angst vor dem was kommt und denken an Abtreibung. Diese Seite hilft sicher einigen sich zu entscheiden. Ich freue mich jetzt sehr auf mein Kind und schäme mich dafür jemals an Abtreibung gedacht zu haben. Wenn ich in die nächste Schwangerschaftswoche komme, lese ich immer nach welche Entwicklung mein Kind gerade macht. Es ist spannend und einfach nur schön. :) Liebe Grüße Jeannette Jeannette 

Voller Respekt

Mein Kleiner

Heute am meisten gelesen
Lucky schrieb: Also ich wurde auch ungewollt Schwanger. Ich bin noch mitten in der Ausbildung und wusste nicht wie ich das alles schaffen soll. Aber ich habe mich gegen eine Abtreibung entschieden. Und mein Sohn (3Monate alt) zeigt mir jeden Tag mit ...
Doreen schrieb: Ich habe mir gerade die Abtreibungsbilder angeguckt und musste anfangen zu weinen! Ich finde es total schlimm!
Maria schrieb: Hallo, ich bin mitte zwanzig und habe vor zwei Wochen abgetrieben. ich hatte eine Affäre mit einem Kollegen, ich war bereit alle Konsequenzen zu tragen - er aber nicht. anstatt mir zu helfen hat er mich unter druck gesetzt, ich wusste ...
Carmen schrieb: Am 18.3.05 habe ich mein Baby zum ersten mal per Ultraschall gesehen und am 22.3.05 habe ich es abgetrieben.... ich hasse mich für diese Tat und bereue sie schrecklich!!! Ich dachte ich würde alles vergessen können, (mache gerade mein...
Christine schrieb: Hallo eine süße Seite :-). Viele Grüße aus Kleinenbroich. Christine
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss