Als hilfreich markieren Ich bin mit 17 schwanger geworden... Ich bin mit 17 schwanger geworden hatte keine Lehre und leider nur einen Hauptschulabschluß aber ich habe es nie bereut. Ich gebe zu anfangs habe ich schon daran gedacht das Baby abzutreiben aber ich habe es nicht getan und ich bin wahnsinnig stolz darauf. Ich war sehr alleine gelassen mit meiner Entscheidung und trotzdem habe ich mich fürs Kind entschieden. Es gibt heut zu Tage so viele Möglichkeiten. Und es gibt immer einen anderen Weg als Abtreibung. Glaubt mir. Inzwischen bin ich Mutter von 5 Kindern und sehr stolz darauf. Abtreibung ist ein Schritt denn man nie wieder rückgängig machen kann. Cherina Cherina 

toll das man sich so gut...

Es wird dich immer wieder verfolgen…

Heute am meisten gelesen
saskia schrieb: hallo manuela!!schön das du geschrieben hast....das ist eine tolle nach richt von dir...schön das du dich für dein baby entschieden hast...ich hoffe dir und deinem baby geht es gut...ich wünsche dir au jeden fall alles alles gute..un...
Angelika schrieb: Hallo an alle, auch ich habe so mein leid erfahren, ich war 32 als ich erfuhr das ich schwanger bin und mein Kind Behindert sein würde, ich war verheiratet und hatte schon ein Sohn(11) und eine Tochter(2) mein Mann war so geschockt ...
Alexandra schrieb: Ich war gerade frisch verheiratet, da habe ich den Vater von meiner kleinen Motte kennengelernt. Ich habe mich nach sechs Monaten Ehe von meinem Mann getrennt und bin zu meinem neuen Freund gezogen. Wir waren gerade mal vier Wochen...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss