Als hilfreich markieren Ich bin prinzipiell auch nicht fuer... Ich bin prinzipiell auch nicht fuer abtreibungen aber ich denke man draf Frauen die es tun nicht als eiskalt hinstellen alle die eine Abtreibung hinter sich haben wissen dass man das nicht aus kaelte macht oder weil man sein Baby nicht liebt. Vielleicht sehen manche einfach kein anderen Ausweg aus ihrer Not und ich finde jeden Mutter die ein Baby in sich traegt hat sein lebenlang die Verantwort fuer das kleine.... was ist wenn man es zu adoption frei gibt und das Kind in eine schreckliche Familie kommt? Es gibt so viele Moeglichkeiten und Gruende... und man darf solche F dann kommen mir auch die Traenen aber ich verurteile deswegen keine Frau und betitel sie schon gar nicht als eiskalt oder als Moerderin! Ueberlegt gut was ihr Frauen an den Kopf knallt... denn einfach ist soetwas bestimmt fuer KEINE Frau! Jenny (18 J.)

MeinBaby.Info auf Facebook