2x Als hilfreich markieren Ich möchte ein nachdenkliches GEdicht hierlassen.... Ich möchte ein nachdenkliches GEdicht hierlassen. JEder der abtreiben will, sollte darüber nachdenken, dass das Kind nichts dafür kann und wir alle auch vor Gott Rechenschaft für unser geschenktes Leben ablegen ! Es gibt immer auch Hilfe von Gott, wenn man sich FÜR das Baby entschliesst ! Alles Gute für alle, die den Schritt der Geburt wagen ! Mutterglück und Vaterfreuden: Endlich sieht ihr Kind das Licht dieser Welt. Ist ein Geschenk von Gott, sein Wort die Bibel für Eltern Rat enthält. Auf ihrer Reise durch das Leben Gott zeigt den Weg , er seine Weisheit schenkt. Als Quell des Lebens und der Liebe Gott Eltern leitet, er sanft sie lenkt. Legt Gottes Wort ins Herz der Kinder, prägt es mit Liebe ihnen ein. Sie sind so kostbar für Gott, gehören nicht nur euch allein sabrina  

Viele Beiträge haben mich wirklich sehr...

Sehr zum Nachdenken: Tagebuch eines Ungeborenen...

Heute am meisten gelesen
maike schrieb: hallo zusammen ich heiße maike bin 19 jahre alt und erwarte mein 2 kind in denn nächsten 4wochen..das erste habe ich damls mit 16 bekommen es ist inzwischen 3 1/2 jahre alt und geht in den kindergarten ich dachte am anfang dieser schwa...
Sandra schrieb: ...und erwarte sehr wahrscheinlich ein Kind. Jedoch weis ich nicht wie ich das auf die Reihe bekommen soll .. ich bin in der 9. Klasse der RS und noch kein Schulabschluss. Aber eine Abtreibung kommt nicht in frage! Geht es jemanden äh...
tanja schrieb: klasse website bin zufällig hier
Levi2802 schrieb: Hallo... Ich habe vor 2 Monaten abgetrieben und leide noch immer sehr darunter! Ich war von dieser Entscheidung nie 100% überzeugt! Dennoch lies ich mich dazu hinreißen, da es ja "dass Richtige" war, wie viele meinten... Es war gen...
Dennis schrieb: Zur aktuellen Debatte um die Erhöhung des Kindergeldes erklärt der Sprecher der Alternative für Deutschland, Bernd Lucke: Die CDU scheint völlig durchgedreht zu sein. Einerseits frönt sie blankem Populismus, indem sie 500-Euro-Gutsch...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss