Als hilfreich markieren Ich war 15 und in der... Ich war 15 und in der 13. SSW als ich von meiner Tochter zum ersten Mal erfuhr. Ich versuchte alles um die Ärzte davon zu überzeugen das Baby abzutreiben. Kein Weg führte dahin nach den Bildern die einen Brechreiz auslösten bin ich froh das alle mir von einer Abtreibung so spät abgeraten haben. Ich habe sie 2 Wochen vor meinem 16. Geburtstag zur Welt gebracht und habe sie zur Adoption freigegeben. Ich habe damit 2 Eltern und einen großen Bruder glücklich gemacht. denn sie möchte ja hoffentlich irgendwann wissen wer ich bin und warum es so kam wie es jetzt ist. Mein Sohn ist übrigens jetzt 2 Jahre und ich bin seit 2 1/2 Jahren superglücklich verheiratet unser Sohn ist ein wahres Wunschkind und ein echter Sonnenschein. Ich hoffe die wirtschaftliche Situation ermöglicht es uns noch einen Sonnenschein ins leben zu schicken. Aber das Leben geht immer und immer weiter und ich freue mich für jeden Stern der den Weg in unser Leben findet und nicht wieder zurückgeschickt wird. Liebe Grüße Maus155 (25 J., aus Hannover)

MeinBaby.Info auf Facebook