1x Als hilfreich markieren Ich war mit 18 Schwanger... Ich war mit 18 Schwanger und habe mich für einen Abbruch entschieden, weil ich damals gerade meine Ausbildung angefangen hatte und ich der Meinung war, ich schaffe das nicht mit Kind. Ich habe damals oft geweint und auch heute denke ich noch drüber nach, wie es wäre wenn ich das Kind bekommen hätte. Heute 10 Jahre später, weiß ich das man es hätte schaffen können, egal wie. Ich bin jetzt 10 Jahre später endlich schwanger, nachdem ich die Hoffnung aufgegeben hatte, jemals ein Kind zu bekommen. Irgendwann kommt einem der Gedanke, ob das die Strafe für diese Entscheidung war. Endlich rückt für mich der Zeitpunkt näher, die Lücke in meinem Herzen zu schließen. Die Entscheidung ob man das Kind bekommt oder nicht, sollte wohl reiflich überlegt sein, denn das ist ein Schritt den man nicht mehr rückgängig machen kann. Niemand kann den Schmerz den man im Herzen trägt heilen, leider bei diesem Thema auch die Zeit nicht. Eine Trennung von einem geliebten Menschen ist in meinen Augen einfacher zu verkraften, als den Verlust eines ungeborenen Kindes. Also an alle Frauen und Mädels die Schwanger sind und darüber nach denken, überlegt es euch sehr gut! Man kann alles schaffen, man muss es nur wollen. Nadine 

Hallo, ich bin Luisa

Die Homepage ist super gemacht und...

Heute am meisten gelesen
Sandra schrieb: Hallo ich heiße Sandra vor fast 13 Jahren hat ich mit 14 eine Abtreibung... 13 lange Jahre wo ich immer wieder dran denken muß, ich weiß noch heute wann mein Kind hätte auf die Welt kommen sollen. Ich war 14, viel zu jung eigentlich a...
Aurel André schrieb: wirklich sehr traurig das Tagebuch, mein Papa hat Tränen in den Augen. Ich kleines Würmchen werde in 2 Tagen ein Jahr alt, meine Eltern hatten es bisher nie leicht mit mir, aber doch weiß ich, dass sie mich über alles lieb haben...
Jana schrieb: Hallo Ich war 20 Jahre alt als ich von meiner Schwangerschaft erfuhr. Als meine Frauenärztin mir diese Nachricht entgegen brachte, hat es in meinem Kopf angefangen zu rauschen. Ich habe keinen mehr wahrgenommen und konnte garnichts meh...
bea schrieb: hallo,auch ich habe es gemacht weil mein mann mich dazu drängte. es ist gerade 5 wochen her und mein leben ist nicht mehr was es war. jeden tag jede stunde jede minute denke ich an mein armes würmchen,dass ich auf dem gewissen habe. es i...
Kerstin schrieb: Hallo, ich bin mittlerweise 20 Jahre alt. Ich war mit meinem Freund feiern, wir hatten getrunken und mit einander geschlafen. Noch in der Nacht sind wir zum Notdienst und ich habe mit das Rezept für die Pille danach geholt und die...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss