Als hilfreich markieren Ich war schwanger und habe mein Kind verloren Ich war schwanger und habe mein Kind verloren, ich hätte es niemals abgetrieben obwohl die Umständer schwierig waren und es kein leichtes Leben gehabt hätte, ich liebe es bis heute. Mensche, die die eigenen Kinder vorsätzliche Töten tun mir unendlich leid, deren Kinder ebenfalls und die Ärzte, die das tun sind leider Mörder. Susanne 

Zur aktuellen Debatte um die Erhöhung...

Hi! Ich bereue auch meine...

Heute am meisten gelesen
Angelika schrieb: Hallo an alle, auch ich habe so mein leid erfahren, ich war 32 als ich erfuhr das ich schwanger bin und mein Kind Behindert sein würde, ich war verheiratet und hatte schon ein Sohn(11) und eine Tochter(2) mein Mann war so geschockt ...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss