2x Als hilfreich markieren hallo Im Februar habe ich erfahren... hallo Im Februar habe ich erfahren das ich schwanger bin und war unheimlich glücklich, da mir gesagt wurde das ich keine kinder bekommen kann. Mein Freund wollte mich damals mit ALLEN möglichen Mitteln zu einer Abtreibung zwingen. Ich habe mich für mein Kind und gegen ihn entschieden. Jetzt bin ich im sechsten Monat und bekomme bald eine Tochter. Und jedes mal wenn sie sich in mir bewegt, bin ich soooo froh das ich nicht abgetrieben habe. Ich weiss es wird nicht einfach werden, aber ich hätte nicht damit leben können wenn ich abgetrieben hätte. Emily 

Meine erste Reaktion war oh nein!

Habe mich gegen eine Abtreibung entschieden

Heute am meisten gelesen
Angelika schrieb: Hallo an alle, auch ich habe so mein leid erfahren, ich war 32 als ich erfuhr das ich schwanger bin und mein Kind Behindert sein würde, ich war verheiratet und hatte schon ein Sohn(11) und eine Tochter(2) mein Mann war so geschockt ...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss