1x Als hilfreich markieren Junge Mütter, die wahren Helden Hallo Immer wieder seh ich mir die bilder von abtreibungen an. Wie grausam dort ein Menschenleben getötet wird. Und das im 21. Jahrhundert. Ich möchte allen werdenden Müttern meinen großen Respekt aussprechen. Und auch an die jenigen die mit 15,16 oder 17 ein Kind bekommen. Denkt dran,ihr seit die wahren Helden den Alltags. Meine Mama war selbst 17 als sie das erste Kind bekam. Anfangs hatten alle gezweifelt,ob sie und auch mein Vater das alles auf die Reihe bekommen würden. Doch heute bin ich so stolz auf meine Eltern,denn sie haben es wirklich geschaft. Denn sie haben an sich geglaubt. Und ihr könnt es auch. sabrina 

Es gibt k. Menschen das Recht...

Kein Scherz

Heute am meisten gelesen
Stoján Adasevic schrieb: Im fünften Jahr meines Studiums habe ich Vorlesungen aus Gynäkologie und Geburtshilfe besucht. Schon in der ersten Stunde hat man uns erklärt, das Kind sei erst dann wirklich lebendig, wenn es zu schreien beginnt. Sein erster...
Tamara schrieb: Ich bin 21 Jahre alt und habe im März diesen Jahres mein Baby in der 9. Woche abtreiben lassen, weil es keiner wollte außer mir!Als ich in diesem großen Zimmer aufgewacht bin kam die Schester zu mir und ich fragte Sie ob es vorbei wär...
sara schrieb: hallo ich heisse sara und bin 23 ich habe 2 kinder und ich wurde zum ersten mal mit 19 schwanger und abtreibung kam nie in frage, genauso wie ich mit 20 zum 2 mal schwanger war. ich liebe meine kinder so sehr das ich an sowas noch nie g...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss