Als hilfreich markieren Hallo Mama, Hallo Papa.... Ich war am anfang auch frustriert.....als ich erfuhr das ich schwanger bin.....doch das abtreiben kam für mich auch nicht in frage.warum ich als erstes dran dachte?ich hatte schwierigkeiten in meiner ehe.doch dann als ich im dritten monat war und zum arzt ging nochmals zur kontrolle (mit meinem eheman)und ich mein baby sah auf dem monitor...dachten mein man und ich,das wir nicht richtig sehen:es schwimmte wie ein fisch hin und her...es kam mir vor als wollte es uns sagen hallo mama hallo papa....ich bin einfach nur froh und glücklich drüber das ich bald mutter werde.einfach nur froh...seit es auch! Barri 

Hallo Ihr Lieben, der Mäusetalk...

hallo zusammen bin mal wieder auf...

Heute am meisten gelesen
Petra schrieb: Ich bin 35 und habe zwei Kinder, eines davon behindert durch eine Frühgeburt. Mein Mann hat mich verlassen wegen einer jüngeren und ich bin im fünften Monat schwanger. Jeder hat auf mich eingeredet, ich soll es abtreiben lassen und hat...
Trauer schrieb: Monsterstorry unter www.elke-hempel.de einfach mal anschauen. Lg
Erin schrieb: Ich weis nicht was ich tun soll..... Ich habe ein SSW Test gemacht dieser war positiv,eine Welt ist für mich zusammen gebrcohen und ich kann noch immer nicht auhören zu weinen. Wir haben bereits zwei Kinder zusammen (1+3 Jahre),mein Ma...
Denise schrieb: Hallo, ich bin jetzt in der 18 ssw , fast 19 ssw und habe lange über eine Abtreibung nachgedacht. Ich hatte sogar in der 12 Woche früh morgens einen Termin , beratungsschein etc. Alles gehabt... Ich habe mich dann doch dagegen entschi...
bassima schrieb: Es ist leider auch bei mir passiert. Meine Abtreibung vor 7 Jahren war ganz schrecklich. Ich hab es bereut. Mein gewissen quält mich, dass ich ein grosser Fehler gemacht hatte. Bitte macht nicht den selben Fehler! Hört auf euer Herz....
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss