Als hilfreich markieren Meine Meinung Hi ihr, Also ich kann es echt nicht mehr hören b.z.w Lesen´, das ist ein Thema darüber kann man schreiben bis man alt und grau ist !! Wir können doch alle froh sein das wir den anstand haben b.z.w das herz haben es nicht getan zu haben , es ist schlimm aber Abtreibungen gibt es eben !! Gut manche Mütter treiben es zwar nicht ab aber wie man so oft sieht im fersehen ,da bringt ne mutter 10 kinder zur welt und hinter sind sie lebendig irgendwo im garten verschart worden da frag ich mich ob die mütter schlimmer sind klar sind sie schlimmer... Die Methoden mit Abtreibung sind abartig wir leben in 2006 und es wird immer noch so grausam gemacht versteh ich auch nicht bin ja auch dagegen.. Und wenn man halt schwanger wird dann muss man sich halt in arsch beissen und des durchziehen , und nicht sagen meine mutter erlaubt des net mein vater ist dagegen mein gott dann muss man sich halt mal gegen den wind stellen... den der wo f..... kann kann auch kämpfen wer es nicht kann muss er sich was anderes überlegen !! Meine güte ich bin schwanger geworden gut jetzt zieh ichs halt durch auch wenn ich keine mutter hätte ja mein gott dann bin ich halt meine eigene mutter !! Das ist meine meinung , es wird abtreibung immer geben und da kann man sich den mund fusslig reden leider !! ALSO BYE IHR !! Kim

Heute am meisten gelesen Petra schrieb: Ich habe vor 8 Jahren mein erstes Kind abgetrieben! Warum?? Wie konnte es passieren?? Meine Eltern hatten mich gedrängt, das zu tun, es wäre besser für alle Beteiligten! Meine Mutter sagt mir heute noch, dass es wahrscheinlich besser s... Stoján Adasevic schrieb: Im fünften Jahr meines Studiums habe ich Vorlesungen aus Gynäkologie und Geburtshilfe besucht. Schon in der ersten Stunde hat man uns erklärt, das Kind sei erst dann wirklich lebendig, wenn es zu schreien beginnt. Sein erster... Tamara schrieb: Ich bin 21 Jahre alt und habe im März diesen Jahres mein Baby in der 9. Woche abtreiben lassen, weil es keiner wollte außer mir!Als ich in diesem großen Zimmer aufgewacht bin kam die Schester zu mir und ich fragte Sie ob es vorbei wär... Angelika schrieb: Hallo an alle, auch ich habe so mein leid erfahren, ich war 32 als ich erfuhr das ich schwanger bin und mein Kind Behindert sein würde, ich war verheiratet und hatte schon ein Sohn(11) und eine Tochter(2) mein Mann war so geschockt ... Rahel schrieb: Hallo, seit ich meine kleine tochter Ana-maria-joline habe ist mein leben total mit freude und ich habe kaum kummer. ich war gerade 17 jahre, meine Familie ried mir die abtreibung doch ich ich ließ mich nicht unterkriegen nein warum au...

MeinBaby.Info auf Facebook