Als hilfreich markieren Nun ich bin schwanger habe mich... Nun ich bin schwanger habe mich schon fast damit abgefunden dieses kind nicht zu bekomen...und nun stolpere ich über diese seite und all meine arrgumente für eine abtreibung sind dahin....Ich bin doch erst vor kurzem aus einer drogenentzugsklinik gekommen wäre es recht einem so wehrlosen geschöpf solch einer mutter auszusetzen?kein schulabschluss,keine perspektive und doch es ist ein teil von mir ich bin in dem baby und dieses baby bin ich ich bin mir nun nicht mehr sicher ob ich bereit bin mich zu töten...ich fürchte mich sehr vor der zukunft der erzeuger will dieses baby nicht, mein vater ist dagegen ich bin quasi allein und niemand fragt mich ich liebe dieses baby schon jetzt mehr wie mein eigenes leben und doch wäre es vernünftig dieses baby zu bekommen?? MeJulie 

War erst 17, aber sehr glücklich..

Hallo an alle,ich bin ziemlich verzweifelt...

Heute am meisten gelesen
saskia schrieb: hallo manuela!!schön das du geschrieben hast....das ist eine tolle nach richt von dir...schön das du dich für dein baby entschieden hast...ich hoffe dir und deinem baby geht es gut...ich wünsche dir au jeden fall alles alles gute..un...
Angelika schrieb: Hallo an alle, auch ich habe so mein leid erfahren, ich war 32 als ich erfuhr das ich schwanger bin und mein Kind Behindert sein würde, ich war verheiratet und hatte schon ein Sohn(11) und eine Tochter(2) mein Mann war so geschockt ...
Alexandra schrieb: Ich war gerade frisch verheiratet, da habe ich den Vater von meiner kleinen Motte kennengelernt. Ich habe mich nach sechs Monaten Ehe von meinem Mann getrennt und bin zu meinem neuen Freund gezogen. Wir waren gerade mal vier Wochen...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss