3x Als hilfreich markieren Regelrecht gezwungen zur Abtreibung Hallo! Mein name ist Conny, ich war mit 14 zu ersten mal Schwanger meine Mutter hat mich damals regelrecht zu Abteibung gezwungen. Ich konnte das nicht verkraften hatte dann mit meinen damaligen Freund schluss gemacht und nur noch getrunken es gab keinen tag wo ich Nüchtern wahr, das ging so ein halbes. Ich habe es immer bereut. Dann 3 Jahre später hatte ich eine Felgeburt (festgesteld im 3Monat)das hatte mir nicht so weh getan, ich wusste es ist Tod. Jetzt bin ich 18 und habe einen Sohn Paul(2 monate alt) den ich jetzt groß werden seh. Conny 

Hallo, wir haben 2 Kinder, Eric...

Ich freuhe mich das ich mein...

Heute am meisten gelesen
Franzi schrieb: Guten Morgen, ich bin Franzi und möchte gerne etwas nieder schreiben, um vielleicht besser mit meinen Gefühlen umgehen zu können. Ich bin heute 37 Jahre und habe vor 9 Jahren eine Abtreibung gehabt. Ich hatte damals einen Freund, der ...
Antje schrieb: Hi ich weiß seid Freitag,dass ich schwanger bin. Ich bin noch ziemlich verwirrt, aber ich weiß auf alle Fälle das ich es bekommen werde. Das hat zwar meine ganzen Zukunftspläne verändert, aber was kann der/die Kleine dafür!? Ich bin 2...
Dagmar schrieb: Hallo Ihr Lieben, habe gerade diese Seite gefunden, als Link vom Vaterhaus. de in Fulda. Hab mir einiges von Euch durch gelesen und mich entschlossen, nun auch ein paar Zeilen hier zu schreiben. Vor ungefähr 21 Jahren wurde ich von ei...
Sandra schrieb: Hallo ich heiße Sandra vor fast 13 Jahren hat ich mit 14 eine Abtreibung... 13 lange Jahre wo ich immer wieder dran denken muß, ich weiß noch heute wann mein Kind hätte auf die Welt kommen sollen. Ich war 14, viel zu jung eigentlich a...
Janina schrieb: Hallo, Habe mit 14 mein kleinen sohn Tom bekommen, Jetzt ist er 8 Jahre alt, und ich bin richtig froh ihn bekommen zu haben. er ist ein sonnenschein,das liebste Kind das ich kenne. Geht seit 2 jahren auf die schule. ist ein super schü...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss