Könnt ich es nur rückgäängig machen...

Gott wird euch reich belohnen

2x Als hilfreich markieren Regelrecht gezwungen zur Abtreibung Hallo! Mein name ist Conny, ich war mit 14 zu ersten mal Schwanger meine Mutter hat mich damals regelrecht zu Abteibung gezwungen. Ich konnte das nicht verkraften hatte dann mit meinen damaligen Freund schluss gemacht und nur noch getrunken es gab keinen tag wo ich Nüchtern wahr, das ging so ein halbes. Ich habe es immer bereut. Dann 3 Jahre später hatte ich eine Felgeburt (festgesteld im 3Monat)das hatte mir nicht so weh getan, ich wusste es ist Tod. Jetzt bin ich 18 und habe einen Sohn Paul(2 monate alt) den ich jetzt groß werden seh. Conny

MeinBaby.Info auf Facebook