2x Als hilfreich markieren Sie endschied sich für das Kind Hallo,Meine Tochter, war 15 Jahre alt als sie schwanger wurde, Es war für mich naja kein problem ist übertrieben, aber ich nahm es so hin. Dann am 12.6.2005 Kam meine enkeltochter Julia auf die welt. Doch meine tochter Starb an der Geburt ihrer Tochter. hätte sie damals abgetrieben,wäre sie heute noch am leben, aber sie endschied sich für das Kind mit dem gedanken im Hinterkopf das sie sterben wird wenn sie das kind behält. doch sie wollte dem kleinen Wesen ein Leben schenken. Jetzt wächst sie bei mir und ihrer schwester auf. der Vater ist 16 Jahre alt,er geht noch zur schule,kommt aber jeden Tag und holt sie ab um mit ihr was zu unternehmen,besucht sie mit ihrer tochter auf dem Friedhof,er ist echt der jüngste und beste Papi den man sich vorstellen kann... Alles liebe die Oma von Julia Oma von Julia 

Hi ihr lieben Mütter da draußen

Bitte helft mir, ich komme damit nicht klar

Heute am meisten gelesen
Rebecca schrieb: Hallo, ich bin erst 17 und habe am Montag einen Schwangerschaftstest gemacht, er ist positiv ausgefallen... meine erste Reaktion war "oh nein!" ich wollte im August meine Lehre beginnen, von zu Hause ausziehn, neu anfangen... ich hat...
frank schrieb: Hallo, sehr gelungene Seite, ich bin auf der Suche nach guten Services, was ich genau meine und mehr Infos findet Ihr auf http://www.best-kontakt.com.
steffi schrieb: also ich habe mir die seite angeguckt bevor ich abgetrieben habe und mir ging echt alles durch den kopf.mein vater hätte mich umgebracht hätte ich es bekommen das hat er mir gesagt.alle meinten ich sei zu jung und blablabla ich bereu ...
Christin Steinhof schrieb: Mit meinem Beitrag in diesem Gästebuch,möchte ich einigen klar machen,wie wichtig Kinder sind. Ich selber bin 22 Jahre alt und wünsche mir,seit dem ich 16 bin ein Baby. Habe erst einmal meine Lehre gemacht und meinen Wuns...
Angela H. schrieb: Bin über die Seite Pro Leben hier her geraten. Habe einen 14 Monate alten Sohn, und bin so froh das ich damals nicht so wirr war und mich zu einer Abtreibung entschieden habe. Ich bin so dankbar dafür das es meinen kleinen gibt und...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss