Als hilfreich markieren meine maus an ihrem ersten geburtstag (22.08.06) also, ich bin mit 19 jahren... also, ich bin mit 19 jahren schwanger geworden und mit 20 jahren wurde ich mama, meine Tochter ist jetzt 13 monate alt und ich bereue keinen tag, dass ich sie bekommen habe.... im gegenteil ich freue mich jeden tag, dass ich sie habe.... ich kann es nicht verstehen warum leute abtreiben....(auser bei vergewaltigungen) ich würde sogar ein behindertes kind zur welt bringen..... ich finde, dass abtreibung mord ist..... behaltet eure kinder es geht immer weiter.... ich dachte auch, wie soll es weiter gehn? ich 20 wenn das kind auf der welt ist, keinen freund (habe mich von ihm getrennt bevor ich wusste, dass ich schwanger war), keine feste arbeit usw....aber es geht weiter.... ich schaffe es und es geht auch wenn man nur will.... als ich im 7. monat schwanger war, habe ich meinen jetzigen freund kennen gelernt und eine woche später sind wir zusammen gekommen... er ist für meine maus der Papa und sie sieht ihn auch als Papa an, da sie keinen anderen kennt.... treibt die kinder nicht ab, sie können doch nichts dazu, dass sie unterwegs sind.... ich habe nicht aufgepasst und ich musste und habe die verantwortung (Konsequenz) übernommen und bin froh darüber.... die kinder können nichts zu....behaltet sie bitte....diese wunderbaren wesen können doch nichts dazu.... oder ist es ihre schuld, dass sie tgezeugt werden??? ich denke NEIN und wer geschlechtsverkehr ohne verhütung haben kann der kann auch kinder groß ziehen und wenn nicht, dann gebt sie zur Adoption so viele menschen die wunderbare eltern währen können keine kinder bekommen und freuen sich darüber... wer fragen hat oder kontakt wünscht, kann mir eine mail schreiben.... gruß Jasmin Jasmin 

Ich werde im Januar Papa -...

Hallo Leute! Schreibe ein Musical...

Heute am meisten gelesen
anna chodak schrieb: echt tolle webseite wird vielen frauen helfen. NUR SO WEITER lg anja
Tamara schrieb: Ich bin 21 Jahre alt und habe im März diesen Jahres mein Baby in der 9. Woche abtreiben lassen, weil es keiner wollte außer mir!Als ich in diesem großen Zimmer aufgewacht bin kam die Schester zu mir und ich fragte Sie ob es vorbei wär...
pantalaimona schrieb: Hallo! Ich finde, es gibt wirklich keinen Grund ein Kind abzutreiben. Ich bin mit 16 ungewollt schwanger geworden. Die Reaktion meines Vaters war: "Die soll es abtreiben" Die Reaktion meiner Mutter: "Ich brauch einen Schnaps." I...
Angelika schrieb: Hallo an alle, auch ich habe so mein leid erfahren, ich war 32 als ich erfuhr das ich schwanger bin und mein Kind Behindert sein würde, ich war verheiratet und hatte schon ein Sohn(11) und eine Tochter(2) mein Mann war so geschockt ...
clear_brain schrieb: Hallo, ich bin nun 28 Jahre alt und mit meinem zweiten Kind schwanger. Ich habe bereits einen 4 1/2-jährigen Sohn und bin mega-stolz auf ihn. Ich würde einer Abtreibung nur zustimmen, wenn es aus gesundheitlichen Gründen erforder...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss