3x Als hilfreich markieren Hallo, an alle Mamas, alle werdenden... Hallo, an alle Mamas, alle werdenden und zweifelnden!!! Als erstes möchte ich euch sagen:Treibt nicht ab nur weil jemand euch dazu bringen will,oder weil sich eure Eltern sonst von euch abwenden!Selbst wenn für euch die Chancen in der Zukubft erstmal kleiner ausfallen werden, kann man alles in den Griff bekommen.Man kann das Kind zur Adoption frei geben o.in eine Pflegefamilie.Außerdem gibt es Mutter-Kind-Heime und sehr viele Menschen die euch zur Seite stehen können! Ich bin selber letztes Jahr 18 geworden und habe noch mit Ende 17 meinen Sohn bekommen.Mittlerweile ist er 8 Monate alt und wir leben bei meinen Eltern-ohne Vater-und auch wenn ich noch immer keine Ausbildungsstelle gefunden habe bin ich glücklich!Mehr als das, überglücklich sogar!Denn ich habe meinen Sohn und noch einige Freunde, die bei mir geblieben sind!Meine Eltern waren anfangs auch nicht so sehr dafür, doch sie meinten es nur gut,weil sie sich um meine Zukunft gesorgt haben.Und ich denke, viele Eltern wollen einen nur deswegen zu einer Abtreibung überreden, weil sie nicht wollen das wir es später einmal bereuen dieses Kind bekommen zu haben! Bei mir war es so,das meine Eltern sich immer mehr freuten seit sie das kleine Würmchen zum ersten mal spürten, auf dem Ultraschall sahen und als er endlich auf der Welt war, waren sie gar nicht mehr von ihm "wegzukriegen"! Also, Mädels, überlegt es euch wirklich mehr als 2x denn wenn das Kleine erst mal da ist, werdet ihr es lieben und euch wünschen niemals an eine Abtreibung gedacht zu haben;mir jedenfalls ging es so!Viel Glück! Ich wurde mich übrigens sehr freuen wenn mir vielleicht jemand mailt oder sich in mein GB einträgt, würde nämlich gerne weitere junge Mamas kennenlernen!Danke, liebe Grüße; Viola & klein Joel Viola 

Hallo Saskia !!! Nun was soll...

Gezwungen zur Abtreibung

Heute am meisten gelesen
Sandra schrieb: Hallo ich heiße Sandra vor fast 13 Jahren hat ich mit 14 eine Abtreibung... 13 lange Jahre wo ich immer wieder dran denken muß, ich weiß noch heute wann mein Kind hätte auf die Welt kommen sollen. Ich war 14, viel zu jung eigentlich a...
Aurel André schrieb: wirklich sehr traurig das Tagebuch, mein Papa hat Tränen in den Augen. Ich kleines Würmchen werde in 2 Tagen ein Jahr alt, meine Eltern hatten es bisher nie leicht mit mir, aber doch weiß ich, dass sie mich über alles lieb haben...
Jana schrieb: Hallo Ich war 20 Jahre alt als ich von meiner Schwangerschaft erfuhr. Als meine Frauenärztin mir diese Nachricht entgegen brachte, hat es in meinem Kopf angefangen zu rauschen. Ich habe keinen mehr wahrgenommen und konnte garnichts meh...
bea schrieb: hallo,auch ich habe es gemacht weil mein mann mich dazu drängte. es ist gerade 5 wochen her und mein leben ist nicht mehr was es war. jeden tag jede stunde jede minute denke ich an mein armes würmchen,dass ich auf dem gewissen habe. es i...
Kerstin schrieb: Hallo, ich bin mittlerweise 20 Jahre alt. Ich war mit meinem Freund feiern, wir hatten getrunken und mit einander geschlafen. Noch in der Nacht sind wir zum Notdienst und ich habe mit das Rezept für die Pille danach geholt und die...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss