Als hilfreich markieren hallo an alle die das hier... hallo an alle die das hier lesen! eigentlich musste ich mir in meinem alter von 14 jahren noch nicht allzu vile gedanken über abtrteibung machen,aber seit 1 monat denke ich über das gesammte thema wirklich anders!! als ich sie etwas vor 5 monaten traf, hatte sie zugenommen,dachte ich. als ich sie drauf ansprach,sagte sie nur,dass sie schwanger sei. ich konnte es kaum glauben,aber für sie schien das egal zu sein. nach dieser begegnung haben wir uns ein bisschen aus den augen verloren,aber dann vor einer woche hab ich sie wieder getroffen-diesmal aber ohne bauch! sie erzäöhlte mir,dass sie eigentlich das baby bekommen wolle, aber sich im 4. (!) monat docvh noch entschlossen habe,das kind ´´wegmachen´´ zu lassen. nicht hier in deutschland,nein sie sagtew nur :´´in polen ist das einfacher und ich musste nur ein paar euros dafür bezahlen.´´ ich war wirklich erschüttert, und habe tagelang noch überlegt,wie man ein kind nur so betrachten kann.also...das hier an ALLE: Ei kind ´´wegmachen´´ zu lassen ist nicht einfach so, als ob man den blinddarm rausgenommen bekommt. ich will auch nicht predigen,dass es mord ist,was ja weiß gott schon viele tun, aber ich finde man muss es mit seinem gewissen vereinbaren könnne SEIN EIGENES kind wegzuschmeißen... alles gute an alle celine celine 

Also ich bin erstmal sprachlos.ich weis...

Ich war letztens Schwanger und habe...

Heute am meisten gelesen
Tanja und der kleine Chris!! schrieb: Hi!! Ich bin mittlerweile 16 Jahre alt geworden und habe mit 15 erfahren, dass ich schwanger geworden bin. Meine Mutter war von Anfang an gegen das Kind und hat erst versucht es mir auszureden, eben in ganz norma...
Thomas schrieb: Bin Vater von 4 gesunden Kindern Und möchte allen Jugendlichen die Gedankenlos mal so rummachen dise Seiten ans Herz legen.
Tamara schrieb: Ich bin 21 Jahre alt und habe im März diesen Jahres mein Baby in der 9. Woche abtreiben lassen, weil es keiner wollte außer mir!Als ich in diesem großen Zimmer aufgewacht bin kam die Schester zu mir und ich fragte Sie ob es vorbei wär...
Stoján Adasevic schrieb: Im fünften Jahr meines Studiums habe ich Vorlesungen aus Gynäkologie und Geburtshilfe besucht. Schon in der ersten Stunde hat man uns erklärt, das Kind sei erst dann wirklich lebendig, wenn es zu schreien beginnt. Sein erster...
Krisi schrieb: EINFACH NUR TOLLE SEITE BIN GERADE IN DER ACHTEN WOCHE SCHWANGER DAS ERSTE MAL UND HAPPY
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss