Als hilfreich markieren Hallo, ich hab das eben mit... Hallo, ich hab das eben mit der Abtreibungspille Mifegyne gelesen.Wie schrecklich das Frauen ihrem Kind sowas zumuten können,sich selber.Eine Fehlgeburt auslösen,von allein,ich könnt heulen.Ich hatte im Juni 04 einen Abort in der 7SSW.Das war das schlimmste was ich je erlebt habe.Mein Kind ist gestorben in meinem Mutterleib.Das Herz hat aufgehört zu schlagen,dann die Blutungen u einen Tag später zur ausschabung.Das war die hölle,wenn ich dann lese das Frauen eine Fehlgeburt "planen" schlimm. Klar gibt es ungewollte schwangerschaften,aber es gibt auch viele darunter die sex haben können,aber keine ahnung v verhütung haben.Ich bin gernerell gegen Abtreibung,denn am allerwenigsten können die kinder was dafür. Und ich würd mir nie anmassen über leben u tod meines kindes zu entscheiden.Habe bereits 2 kinder,5 und 2 jahre. Gruss,Jessica Jessica 

Hi Ich habe mir gerade ein...

Der wichtigste Mensch in meinem Leben

Heute am meisten gelesen
saskia schrieb: hallo manuela!!schön das du geschrieben hast....das ist eine tolle nach richt von dir...schön das du dich für dein baby entschieden hast...ich hoffe dir und deinem baby geht es gut...ich wünsche dir au jeden fall alles alles gute..un...
Angelika schrieb: Hallo an alle, auch ich habe so mein leid erfahren, ich war 32 als ich erfuhr das ich schwanger bin und mein Kind Behindert sein würde, ich war verheiratet und hatte schon ein Sohn(11) und eine Tochter(2) mein Mann war so geschockt ...
Alexandra schrieb: Ich war gerade frisch verheiratet, da habe ich den Vater von meiner kleinen Motte kennengelernt. Ich habe mich nach sechs Monaten Ehe von meinem Mann getrennt und bin zu meinem neuen Freund gezogen. Wir waren gerade mal vier Wochen...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss