Als hilfreich markieren ich hab heute erfahren das ich schwanger bin... und eigentlich ist der einzigste vernüftige weg eine abtreibung. ich hab mein eigenes leben nicht im griff, wie soll ich mich dann um ein anderes kümmern.ich hab kein verantwortunggefühl für mich selber, wie kann ich es verantworten für jemanden so schutzlosen verantwortung zu übernehmen. ich hab noch keinen richtigen schulabschluss, keine ausbildung ich könnte meinem bebi nichts bieten. mit dem vater ist es auch mehr schlecht als recht, ich habs ihm noch nicht mal gesgat. oh man ich weiss nicht was ich machen soll, den mein herz schlägt jetzt schon für mein kleines bebi........ ich weiss nicht was ich machen soll, den mein herz schlägt bereits für meine elisa 

Im Vorfeld des Entschlafenengottesdienstes vom 4.11.07...

ich finde es ja ok das...

Heute am meisten gelesen
Rosa schrieb: Ich hab' gestern erfahren, dass ich schwanger bin und nun wollte ich mich über ne' Abtreibung informieren, da ich jetzt alles durchgelesen habe hier im Net, bin ich zu der Entscheidung gekommen, dass ich mein Kind behalten werde! Danke ...
Steffi schrieb: Ich wurde mit 16 Schwanger und ich habe nicht gewusst was ich machen soll! Soll ich das Kind behalten oder nicht aber mir wurde schnell klar das ich das nicht einen unschuldigen Kind antun kann, deswegen entschloss ich mich für das Ki...
Maria schrieb: Hallo ihr Lieben, ich bin morgen in der 32. Ssw. Ich freue mich so riesig auf meinen Sohn. Nächste Woche heitate ich. Mein Leben hat sich in den letzten 1,5 Jahren um 360 grad gedreht und ist so garnicht Planmäßig verlaufen. Ich wollte...
Peter schrieb: Ich bin einer der "Väter", die sich zusammen mit der damaligen Partnerin vor mehr als 30 Jahren für eine Abtreibung (in Holland, damals schnell möglich) entschieden haben. Danach zerbrach die Beziehung und machte mich für Jahre bezieh...
modi schrieb: ich bin 19 Jahre alt und erwarte im august mein 2tes kind ich bereue nicht das ich schon eins habe un bin stolz auf mein kind ich finde es gibt nix schöneres frühs in ein lächelndes kindergesicht zu schauen un schließlich lebt man ja au...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss