Als hilfreich markieren ich kann es einfach nicht verstehen... ich kann es einfach nicht verstehen wie man sein eigenes fleisch und blut einfach so wegmachen kann, was heisst wegmachen, es wird ja regelrecht umgebracht, aus dem mutterleib gesaugt oder gekratzt, das es in tausend stücke gerissen wird, der kleine mensch macht die hölle durch!!! habt ihr denn kein herz?? ihr seid alt genug miteinander zuschlafen, dann denkt auch an die folgen und übernehmt auch die veratwortung dafür. ich war mit 18 jahren schwanger, als ich es erfuhr war ich auch wie viele erstmal sehr geschockt aber ich habe mich für mein kind entschieden, worüber ich sehr glücklich bin, denn die kleine ist mein leben, ich liebe sie überalles auch wenn es manchmal wirklich nicht einfach war und auch ist. ein leben ohne sie?? UNVORSTELLBAR !!!!! Jetzt wird sie drei, und wenn ich das funkeln in ihren augen sehe und sehe das sie glücklich ist, weiss ich das ich das einzig richtige getan habe. ich habe meinem kind das leben geschenkt, denn es hat ein recht zu leben. und ich bin mir sicher das es jeder schaffen kann man muss es nur wollen, denn abtreibung bedeutet für mich mord!!!! anonym 

Ich finde es traurich wie kann...

Eine Demo gegen Abtreibung

Heute am meisten gelesen
Dagmar schrieb: Hallo Ihr Lieben, habe gerade diese Seite gefunden, als Link vom Vaterhaus. de in Fulda. Hab mir einiges von Euch durch gelesen und mich entschlossen, nun auch ein paar Zeilen hier zu schreiben. Vor ungefähr 21 Jahren wurde ich von ei...
Trauer schrieb: Monsterstorry unter www.elke-hempel.de einfach mal anschauen. Lg
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss