Als hilfreich markieren Hallo! ich weiß nicht, was... Hallo! ich weiß nicht, was ich machen soll... ich habe bereits eine Tochter- 1 1/2 Jahre und oft sehr anstrengend---Kinder eben ;-)bin auch mit dem Vater (9Jahre jünger als ich -zusammen)nun bin ich zum 2.mal ungewollt schwanger...Scheiße!!!!!!!!!! ich bin psychisch nicht gerade nervenstark( litt schon an Depression), fühlte mich schon öfter mal überfordert... ich habe angst, es nicht auf die Reihe zu kriegen mit 2 kids...aber andererseits, kann ich mir nicht vorstellen, meine Baby töten zu lassen!! mein Freund will das kind nicht... fühlt sich nicht bereit, hat auch angst um mich, um sich...wegen meiner "Launen"...;-/ Problem ist auch, ich bin schon Lange Hartz IV... meine Freund ist erzieher und verdient nicht so doll und hat noch keinen festvertrag und die Wohnung, um die ich schon beim ersten Kind hart kämpfen musste, ist wieder zu klein... (leben offiziell getrennt)also da kämen eine Menge Probleme auf uns zu, auch mit unseren Familien... er hat schiss vor der reaktion, wenn wir es kriegen würden... war schon beim ersten voll krass, wobei Alina jetzt die Beste ist...;-)ach mann, ich bin so verzweifelt, musste das jetzt passieren!? morgen geh ich zum Arzt... mal sehen, wie`s weiter geht... Ulli 

CQ CQ hier ruft und hört...

Hallo, ich bin selber Mutter...

Heute am meisten gelesen
Annette schrieb: Hi ich bin das erste mal mit 18 schwanger geworden und habe einen jungen bekommen das zweite mal mit 21 mit einen mädchen und ich finde kinder sind das schönste auf der ganzen Welt es geht beiden gut und eine Fehlgeburt hatte ich dam...
Rahel schrieb: Ich bin jetzt 23 und habe bereits einen 4-jährigen Sohn, den ich über alles liebe (ich bin sehr, sehr froh und dankbar, dass ich ihn bekommen habe...). Im September 2003 hatte ich eine Abtreibung. Ich war erst 19, hatte ja bereits ein ...
Katha schrieb: Hallo ihr =) Ich bin 19 Jahre alt und ziehe meinen Sohn der jetzt schon ein Jahr alt ist alleine groß. Es ist zu schaffen das sag ich an alle die Angst haben.Mein süßer Spatz war nicht geplant,der Vater wollte ihn nicht behalten und ha...
Carina schrieb: Danke für die zahlreichen Informationen. Wertvolle Hinweise und Tipps.
Anonym schrieb: Ich habe mir keine Gedanken um eine Schwangerschaft gemacht, als ich mit meinem jetzt Ex-Freund schlief. Wir hatten nicht verhütet, denn er hatte von seinem Arzt erfahren, dass er keine Kinder zeugen konnte. Er war 15 und ich bin und ...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss