Als hilfreich markieren hallo zusammen ich heiße maike bin... hallo zusammen ich heiße maike bin 19 jahre alt und erwarte mein 2 kind in denn nächsten 4wochen..das erste habe ich damls mit 16 bekommen es ist inzwischen 3 1/2 jahre alt und geht in den kindergarten ich dachte am anfang dieser schwangerschaft das ich es nicht schaffen würde denn ich war zu diesem zeitpunkt auch erst 15 ging noch zur schule und hatte mein ganzes leben noch vor mir inzwischen bin ich total glücklich und bereue nichts ich habe trotz schwangerschaft und geburt meines kindes meinen schulabschluss und eine ausbildung gemacht das waren zwar harte zeiten aber ich habe es geschafft ja und jetzt bin ich wieder schwanger und bereue es auch nicht denn ich weiß ich habe was in meinem leben geschafft.und kann jetzt ganz für meine kinder da sein wenn sie mich brauchen... meine meinung ist nur weil man 15 oder jünger ist denken die meißten du schaffst es nicht noch mit einem kind denn du bist selbst noch eins das ist falsch durch das kind wird man viel schneller erwachsener als andere mädchen..in diesen alter man sollte nicht unbedingt gleich über eine abrteibung nach denken das kam bei mir bei beiden nicht in frage das ist mord und dafür können die ungeboren auch nichts da hätte man früher nach denken sollen.dafür muss man weil man selbst ein fehler gemacht hat nicht ein kind auf demm gewissen haben dafür gibt es denn auch noch andere möglichkeiten wenn man wirklich mit der situation als mutter nicht klar kommt...schönen tag euch noch zusammen maike 

Was ich hier gelesen habe ist...

Hallo alle zusammen... Also als ich...

Heute am meisten gelesen
Amely schrieb: Hallo Am Tag meiner Geburt war meine Mama 16 und als ich 16 war wurde ich schwanger es muss ein fluch auf meine Familie gekommen sein ich weiß es nicht. meine tochter nina ist im Januar 2005 ganauer gesagt am 15.1.2005 um 3.23 uhr nach...
Violett schrieb: Hallo! Ich bin 27 und jetzt in der 11. SSW. Es war für mich sowohl eine große Freude als auch ein Schock, als ich erfuhr schwanger zu sein. Zwar bin ich in einer festen Beziehung aber wie sollte ich das schaffen. Ich stecke mitten im...
lisa schrieb: ich bin auch in der 18 woche schwanger und denke daran abzutreiben...ich fühle mich einfach noch nicht in der lage für ein kind zu sorgen..das kind is von meinem ex...er weis davon und er meint ich soll es abtreiben den er will es nicht...
Honey schrieb: "Es gibt Situationen, da kannst du einfach nix mehr tun, du bist am Ende, du kannst nichts machen, aber Gott kann was draus machen. Und deshalb ist es in solchen Situationen ganz wichtig, dass du Vertrauen zu Gott hast, dann gib nie au...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss