Mein Baby

...ich bin schwanger ...mein ungeborenes Baby

Als hilfreich markieren Mein kleines Würmchen...Details ... *MAJA* verzeih mir, denn ich hab dich nicht gefragt,ob du leben willst... ich hab dich nicht gefragt,ob du hier bei mir sein willst... und ich hab dich nicht gefragt,ob das Leben für dich lebenswert wäre... Ich hab einfach für dich entschieden,und das tut mir leid... Ich krieg keine Zeilen auf dieses Blatt wenn ich an dich denke, dich fühlen will,aber nicht mehr kann,weil du nicht mehr da bist. Ich hab am wenigsten Recht zu klagen, aber der Schmerz holt mich immer wieder ein. Bis zum dem Tag,als ich dich gehen ließ, hab ich dich mit all´ meiner LIEBE unterm Herzen gertagen. Ich werde dich NIE vergessen und in meinem HERZEN wirst du immer weiterleben...! In ewiger Liebe,deine Mama 12-2007 *JENNY* 

Als hilfreich markieren Ich war mit 18 schwanger...Details Ich war mit 18 schwanger. Trotz doppelter Verhütung wurde ich schwanger. Erzeuger im Knast und ich hatte keinen Kontakt zu meiner Mutter.Mein Vater hasste meinen Freund und meine Stiefmutter ist Akloholikerin. Also habe ich in der 7 ssw das getan was ich für mein Kind das beste hielt, ich habe abgetrieben. Heute 9 Jahre später ist mir bewusst das ich MICH damit abgetrieben habe! Ich bin verheiratet und habe einen gesunden Jungen und denn noch wehlt mir mein Sternenkind täglich! Vor einigen Tagen habe ich Erfahren das meine Tante auch vor vielen Jahren den selben Schwirtt gegangen ist und das meine Mutter "uns" geholfen hätte.... zu spät! Ich habe mich nicht getraut mich irgendwem anzuvertrauen und raus kam alles erst nach diesem riesen Fehler! Wenn jemand gerne über dieses Thema schreiben möchte oder in einer Notsituation ist könnt ihr mich gerne kontaktieren! Herzblatt16@gmx.net Sabine 

Heute am meisten gelesen
Carina schrieb: Danke für die zahlreichen Informationen. Wertvolle Hinweise und Tipps.
sca schrieb: Zunächst einmal herzliche Gratulation dem smarten Team zu dieser Seite! Wenn diese sinistren Abtreibungsbefürworter nicht so verblödet (entschuldigung aber es stimmt) wären würde ich sagen man solle ihnen diese Seite zeigen damit sie w...
Ramona schrieb: hallo ich bin 21 und in der 10´ten Woche mit meinem 3´ten Kind Schwanger der Vater des Kindes Möchte das ich es Abtreibe aber das kommt für mich nicht in frage . ich liebe alle meine Kinder und ich werde es auch mit 3 Schaffen . Den...
Franzi schrieb: Hallo! Ich bin durch eine Freundin auf diese Seite gekommen, da ich momentan Möglichkeiten suche eine Freundin von der Abtreibung abzubringen! Für mich ist das eiskalter Mord! Es gibt doch andere Möglichkeiten! Ich kann nicht versteh...
Babylove schrieb: Ich erwarte im Juni nächsten Jahres mein erstes Baby. Für mich kam eine Abtreibung niemals in Frage. Ich finde es so schön zu sehen wie mein Baby immer grösser wird. Mittlerweile bin ich in der 12. Woche schwanger. Damit will ich eu...

Mein Baby: So schlägt sein Herz

Mein Baby: Ein vollwertiger Mensch

Heute hat mein Leben begonnen. Vater und Mutter wissen es noch nicht. Ich bin kleiner als ein Stecknadelkopf, und doch bin ich schon ein selbständiges Wesen. Alle meine körperlichen und seelischen Anlagen sind bereits festgelegt. Zum Beispiel werde ich die Augen vom Vater und das lockige blonde Haar von meiner Mutter haben...

Du bist in mir,
wächst jeden Tag ein Stück,
Du bewegst Dich, strampelst,
unendliches Glück!

Sowas muss man erleben,
das Beschreiben fällt schwer,
hergeben möcht ich Dich
jetzt schon nicht mehr!

Jeder Tritt, jedes Zucken
bringt mich näher zu Dir
und jeden Tag wart ich
auf diesen Teil von mir!

Ich denk an die Stunden
nach Deinem Erwachen
und bilde mir ein,
ich hör dich schon lachen.
Ich lieg da, halt dich fest

und träum vor mich hin
und ich hoffe du weißt,
wie glücklich ich bin!

Autor:Unbekannt

Ein Kind im Mutterleib Das Herz schlägt... In der sechsten Woche sendet sein Gehirn Wellen aus, die Augenlage ist zu erkennen, kleine Hände formen sich - obwohl es erst einen Zentimeter groß ist. Das Kind ist sehr viel in Bewegung. Nach acht Wochen sind alle Organe angelegt... Es ist schön hier- in meinem "Haus". Das Beschreiben fällt schwer ... Angenehm, geborgen, gleichmäßig warm. Und vor allem: ruhig.Ich habe nur eine einzige Person, die ich kenne - MEINE MUTTER.Ob sie fröhlich ist oder ruhig, traurig, erregt oder müde, das ist fast immer spürbar. ICH LIEBE SIE mit meinem kleinen Herzen. BITTE TUT MIR NICHT WEH!

MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss