Als hilfreich markieren der stolze papa mit unserem sohn  luca All die Schmerzen waren vorbei als ich meinen Sohn in den Händen hielt.. ich bin mutter von einem 6 monate alten sohn...in der schwangerschaft war ich in der 31 woche im krankenhaus...wegen verdacht auf frühgeburt..ich hatte so eine angst.das er jetzt schon kommen würde..nach einer woche wurde ich entlassen..die wehen wurden weniger..zum glück...am 15.april.2005 hab ich entbunden...all die schmerzen,waren vorbei als ich mein sohn in den händen hielt..mein freund war leider nicht bei der entbindung dabei...ich war sehr traurig,doch ich wollte auch nicht das er da nach her umfällt...jetzt wo luca da ist hätte ich gerne noch ein 2 baby denn es ist ein schönes gefühl zu wissen das im bauch ein kleiner mensch ran wächst,der nach her ein freude bescheert ..es ist aber leider noch zu früh...mein freund möchte noch 4 jahre warten...nun ja so genieße ich die zeit mit meinen sohn erst mal...jeden morgen wenn ich an sein bädchen gehe lacht er mich an....es ist ein wunderschönes gefühl...er ist ein richtiger fröhlicher junge..so lebhaft...mein freund und ich lieben ihn von ganzem herzen.!!diese momente mit luca werde ich mein leben lang in meinem herzen tragen... ganz viele liebe grüße von saskia und luca und an alle frauen ...nur mut zu eurem kind...es ist ein tolles und schönes erlebnis.. saskia 

Ich liebe Dich mein kleiner Schatz!

Hallo Leute ich finde es gut,...

Heute am meisten gelesen
Daniela schrieb: Die Homepage ist toll gemacht und bietet viele Informationen, aber noch viel besser ist aber dieses Gästebuch!
Anja B schrieb: Ich suchte gerade etwas im Net , über Krankheiten, und in der Auflistung der Suchmaschine erschien diese Seite. Ich bin Mutter von 3 Kinder, und das in Zwischenzeit aus Überzeugung, denn "Gott sei Dank" sind die Zeiten, wo "nur Mutter...
Carina schrieb: Danke für die zahlreichen Informationen. Wertvolle Hinweise und Tipps.
jenny schrieb: hallo, ich bin 22 und habe gerade eine fehlgeburt hinter mir... ich habe mit 18 jahren mein erstes kind bekommen. als ich erfuhr das ich schwanger war, stand für mich sofort fest das ich das kind behalten werde. am 26.09.2006 kam dan...
Kirsten schrieb: Manchmal denke ich was habe ich getan. War es die richtige Entscheidung von mir? Ich war gerade 16 und naiv genug um meinem damaligen Freund zu glauben alles sei heile Welt. Ich war ihm hörig und ließ mich von ihm überreden die Pille...
MeinBaby.Info auf Facebook Rss