Als hilfreich markieren Ich bin überglücklich Hallo! Ich bin immer wieder sehr geschockt, wie sehr sich andere Frauen beeinflussen lassen von ihrer Umwelt! Ich habe damals mit 16 von meiner Schwangerschaft erfahren und ich war soooo glücklich wie nie zuvor! Ich hatte auch etwas Angst es meinen Eltern zu sagen aber als ich zum 1 Mal das Wort Abtreibung hörte, war für mich der Spaß zu Ende und bin regelrecht ausgerastet! Niemand durfte oder darf über mein Baby so etwas sagen. Der Vater meiner Tochter bedrohte mich mit allen möglichen Mitteln, er war mir so egal, für mich zählte nur noch mein Baby!!! Heutzutage ist sie 2 1/2 Jahre alt, ich habe einen wunderbaren Freund und ich setze mich seit der Geburt meiner Tochter für das Leben Ungeborener ein. Vor ihrer Geburt war ich gerade mal stark genug mich für ihr Leben einzusetzen. Ich würde mich über alles freuen wenn ich wieder schwanger werden würde denn meine Tochter hat mich zum glücklichsten Menschen der Welt gemacht und jedes weitere Baby ist ein Wunder für mich, was unbezahlbar ist! Wenn jemand sein Baby umbringt wird er sich dadurch sein Leben zerstören, abgesehen von dem Leben des Kindes! Alles liebe und bitte, bitte schützt euer Baby!!! Eva-Maria 

Die negativen Folgen hat sie mir verschwiegen

Warum soll ich es nicht bekommen..?

Heute am meisten gelesen
Tina schrieb: hallo! also ich selber bin keine mutter.*bin ja erst 13* aber mich hat die seite echt erschüttert... ich habe das tagebuch des ungeborenen gelesen und mir sind fast die tränen am schluss gekommen...ich habe mir auch die bilder der abget...
charlotte schrieb: hallo als ich 17 war hatten wir andere zeiten ,schwanger ohne mann unehliches kind ....schande ... hurenbangard wurden diese kinder genannt. also, ich 17 schwanger (eine hure bekommt ihr bangard schlimme zeiten spießruten laufen,k...
Michael schrieb: Zu Michelle (direkt darunter) Ich weiß zwar nicht ob ich (Michael 29) dir großartig weiterhelfen kann, du solltest es dir aber ganz gut überlegen eine Abtreibung machen zu lassen. Ich denke, dass die meisten Frauen es später bereue...
jacky schrieb: Hallo! nun ist es schon über ein jahr her das ich mich rat suchend durchs netz gesurft habe und auf diese seite traff... damals war es der schock meines lebens und nun das glück und tollste was mir je passiert ist. mein glück hat nun ...
Rahel schrieb: Ich bin jetzt 23 und habe bereits einen 4-jährigen Sohn, den ich über alles liebe (ich bin sehr, sehr froh und dankbar, dass ich ihn bekommen habe...). Im September 2003 hatte ich eine Abtreibung. Ich war erst 19, hatte ja bereits ein ...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss