Als hilfreich markieren Keine schlechte Seite.... wenn man alles... Keine schlechte Seite.... wenn man alles blos von einer Seite betrachtet.Abtreibung ja-nein, was soll denn das? Ich habe selber eine Tochter mit 14Jahren, und gestern eine Abtreibung machen "lassen". Man muss die Komponeten sehen was man diesen Leben bieten kann oder ob es unmöglich ist ein Kind zu gebähren welches auch eine Zukunft in unserer Welt hat. Denn wir leben nun mal in dieser Welt die uns unser Gott geschaffen hat und keiner kümmert sich darum ob man auch klar kommt, natürlich kann man beten gehen, stillt aber keinen Hunger sowie die Miete ist damit auch noch nicht bezahlt. Ich denke es zeugt von großartiger Stärke eine Frau die kein Kind in diese Welt lässt wenn sie schon vorher weis, dass sie sich nicht so darum kümmern kann wie es sich jedes Kind und jeder Mensch verdient hat. Wichtiger wäre es sich um diese Kinder zu kümmern die in unserer Welt "leben", die an Staßenecken sitzen und sich ihr Brot erbetteln müssen, um diese Kinder die mit 5,6,7Jahren mit rießigen Gewehren rumlaufen müssen, um diese Kinder die als lebende Mienen Taster durch ein Mienenfeld laufen müssen usw..... Gibt es solche Kinder nicht mehr haben eure Aussagen Berrechtigung. myself 

Mein Freund will wieder, dass ich abtreibe! Ich will es nicht.

Es gibt noch eine dritte Möglichkeit:...

Heute am meisten gelesen
Anonym schrieb: Ich habe mir keine Gedanken um eine Schwangerschaft gemacht, als ich mit meinem jetzt Ex-Freund schlief. Wir hatten nicht verhütet, denn er hatte von seinem Arzt erfahren, dass er keine Kinder zeugen konnte. Er war 15 und ich bin und ...
Petra schrieb: Ich bin 35 und habe zwei Kinder, eines davon behindert durch eine Frühgeburt. Mein Mann hat mich verlassen wegen einer jüngeren und ich bin im fünften Monat schwanger. Jeder hat auf mich eingeredet, ich soll es abtreiben lassen und hat...
Angelika schrieb: Hallo an alle, auch ich habe so mein leid erfahren, ich war 32 als ich erfuhr das ich schwanger bin und mein Kind Behindert sein würde, ich war verheiratet und hatte schon ein Sohn(11) und eine Tochter(2) mein Mann war so geschockt ...
Sara schrieb: Hi ich bin Sara. Ich war das erste mal schwanger.Sie ist sehr süß, Anna heißt sie.
Carina schrieb: Danke für die zahlreichen Informationen. Wertvolle Hinweise und Tipps.
MeinBaby.Info auf Facebook Rss