3x Als hilfreich markieren Regelrecht gezwungen zur Abtreibung Hallo! Mein name ist Conny, ich war mit 14 zu ersten mal Schwanger meine Mutter hat mich damals regelrecht zu Abteibung gezwungen. Ich konnte das nicht verkraften hatte dann mit meinen damaligen Freund schluss gemacht und nur noch getrunken es gab keinen tag wo ich Nüchtern wahr, das ging so ein halbes. Ich habe es immer bereut. Dann 3 Jahre später hatte ich eine Felgeburt (festgesteld im 3Monat)das hatte mir nicht so weh getan, ich wusste es ist Tod. Jetzt bin ich 18 und habe einen Sohn Paul(2 monate alt) den ich jetzt groß werden seh. Conny 

Hallo, wir haben 2 Kinder, Eric...

Ich freuhe mich das ich mein...

Heute am meisten gelesen
Andrea schrieb: Hallo Leute!! Ich bin 17 Jahre alt und kenn mich mit babys sehr gut aus! Meine bekannte hat vor ein Monat das 6 Baby bekommen! Es ist wunderschön zu zuschauen wie der Bauch wächst und das baby anfängt zu strampeln! Ich bin von Anfan...
mareike schrieb: Mein Baby ist noch ungeboren aber es ist so das sie oder er ein loch im Herz hat und sie nicht wissen ob es bei der normal geburt verstirbt. Das ist meine Angst. könnt ihr mir bitte antworten? Bin in 8 Monat schwanger. ...
irina schrieb: wie soll ich beginnen?bin 42,habe vor 6 monaten mein 3 kind bekommen.bei meiner erstem schwangerschaft war ich 14.ich habe mich für mein kind entschieden.hab meine schule beendet.eine ausbildung als krankenschwester gemacht.alles für m...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss