2x Als hilfreich markieren Und das ist meine Süße!!! Sie ist das Beste in meinem Leben Hallo als ich damals schwanger wurde habe ich keine minute an Abtreibung gedacht. Und ich muss sagen das war keine leichte Zeit für mich. Obwohl meine Tochter ein absolutes Wunschkind war, hat es sich der Vater dann doch anders überlegt. Doch da war ich schon schwanger. Plötzlich stand ich da. Alleine, schwanger, mein Arbeitgeber hat zwei wochen zuvor pleite gemacht, also ohne job und ich habe mich trotzdem für dieses Kind entschieden. Als ich das erstemal beim Arzt war und das Herz habe schlagen sehen, musste ich weinen. Es war wirklich wunderschön zu wissen und zu fühlen das da mein Kind in mir heranwächst. Die Zeit war wirklich schwer, aber ich kann sagen, ich habe es geschafft und mein Zwerg ist heute vier. Ich habe es keine Minute bereut das ich sie bekommen habe. Sie ist das Beste in meinem Leben. Deshalb kann ich nur jedem raten, darüber nachzudenken ob eine Abtreibung das richtige ist. Es gibt immer einen Weg, auch wenns nicht leicht ist. Wenn euer Baby dann da ist und es schaut euch das erstemal an, dann wisst ihr wovon ich hier schreibe. Ein Leben ohne meine Tochter kann ich mir überhaupt nicht mehr vorstellen. Tut es nicht. Ihr würdest es bereuen. Es gibt immer Hilfe. GLG Martina martina 

Ich war heute beim Arzt und...

Hallo Jessi! Habe gerade deinen...

Heute am meisten gelesen
Jenny schrieb: Hallo! Ich bin jetzt in der 24.ssw und mit 15 schwanger geworden! Für mich war es erst nicht leicht,das alles zu verdauen. Es war ein großer Schock! Mein Freund hat von Anfang an nicht zum Baby gestanden,er wollte,dass ich abtreibe ,i...
Kathi schrieb: HI! Vor ca. 1 Monat habe ich erfahren, dass ich schwanger bin. Mir war klar, dass ich abtreiben werde da der mögliche Vater (entweder Ex und Vater meiner Tochter, oder ein One-Night-Stand + Gummiplatzer + Pille danach Papa) wäre. Dann ...
Yvonne schrieb: liebe anja aus castrup-rauxel, nur durch zufall bin ich auf diese seite gekommen und habe deinen eintrag gelesen. ich kann soooo gut nach vollziehen wie du dich fühlst. ich habe schon zwei kinder verloren man ist so hilflos und fällt ...
Juliane schrieb: Hallo, ich werde im Dezember 30 Jahre alt und habe eine fünfjährige Tochter, die ich über alles liebe. Eigentlich hätte ich schon drei Kinder, leider habe ich mich bereits zweimal gegen eine Geburt entschieden. Ich habe versucht dies...
Anonym schrieb: Ich habe mir keine Gedanken um eine Schwangerschaft gemacht, als ich mit meinem jetzt Ex-Freund schlief. Wir hatten nicht verhütet, denn er hatte von seinem Arzt erfahren, dass er keine Kinder zeugen konnte. Er war 15 und ich bin und ...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss