Als hilfreich markieren Hallo an alle... Ende April... Hallo an alle... Ende April habe ich erfahren, dass ich in der 8. Woche schwanger bin. Damals war ich mit meinem Freund gerade 3 Monate zusammen. Ich nahm seit 10 Jahren die Pille und es passierte trotzdem. Als ich meinem Freund erzählte, dass ich schwanger sei, war sein Reaktion:"Entscheidest du dich für das Kind, entscheidest du dich gegen mich!" Es sind viele Tränen geflossen und ich wusste lange nicht, was ich machen soll und wie ich es richtig mache. Sogar einen Abtreibungstermin habe ich ausgemacht, den ich eine Stunde vorher abgesagt habe...ich habe mich für das Kind entschieden und gegen meinen Freund. Jedes mal, wenn ich jetzt beim Arzt bin, und den Kleinen Zwerg auf dem Ultraschall sehe, bin ich überglücklich, das Kind nicht abgetrieben zu haben. Und es kullern sogar ein paar kleine Tränchen des Glücks über meine Wangen. Ich kann nur jedem sagen (vorausgesetzt ihr seid erwachsen), ist euer Partner total gegen ein Kind und setzt euch unter Druck,es abzutreiben, entscheidet es für euch und nicht für ihn!!! Man schafft es auch allein!!! Engel25 

Hab es noch nie bereut

Egal in welcher Situation du gerade steckst

Heute am meisten gelesen
sara schrieb: scheiße...!! mir is voll schlecht geworden bei den abtreibungsbildern und cih hab geheult! vorallem das tagebuch! das kleine freunt sich voll auf seine umu un so..~> heute hat mama mich umgebracht! :'( das ist schlimm! WIE KANN MAN SO F...
Jennie schrieb: Ich bin durch Zufall auf diese Seite gekommen und habe dann ein wenig gestöbert.Als ich dann zu den Zeugnissen der verschiedenen Frauen und Mädchen kam, hatte ich schon manchmal einen riesen "Kloß" im Hals. Ich habe mir dann gedacht i...
Julia Petri schrieb: ich bin nun im 2. monat schwanger ungewollt und mein noch freund steht zwar dazu und ich freu mich ja jetzt auch drauf aber ich möchte mich jetzt von meinem freund trennen und das kind alleine grossziehen könnten sie mir da ein p...
Angi schrieb: Hallo ! Also ich bin jetzt 18 und bin im 6monat schwanger und freue mich reißig auf mein baby . Naja , bei mir ist es aber auch so , ich bin schon verheiratet und das baby ist gewollt . von daher habe ich auch viel unterstüzung von mei...
Christin schrieb: Hallo. Ich habe den Link bei Rund ums Baby gefunden. Ist echt eine tolle Seite. Ich selber versuche seit fast 1 1/2 Jahren schwanger zu werden,vergebens. Daher kann ich es absolut nicht verstehen,dass Kinder abgetrieben werden. ...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss