2x Als hilfreich markieren Hallo erstmal an alle Mütter! Ich... Hallo erstmal an alle Mütter! Ich bin heute das erste Mal auf der Seite und als ich die ganzen Seiten und Anzeigen durch gelesen habe kullerten mir Tränen aus dem Auge! Ich habe am 14.7.2005 mein Baby verloren es war gerade mal 2 Tage alt und ich habe es in der Dusche zu Hause bei mir verloren unter Tränen und ziemlich viel Schweiß ausbrüchen als ich es meinem Freund erzählte! Und das schlimmste daran ist das mein Freund auch noch Hodenkrebs hatte also er hat nur noch einen Hoden, und es war sein größter Wunsch ein Kind mit mir zu bekommen doch ich habe es verloren in tiefer Trauer! Wir haben uns immer ein Baby gewünscht, hatten schon Namen und alles ausgwählt, ich hätte es mir so gewünscht aber leider hat es der Liebe Gott nicht gut mit mir gemeint! Deshalb herzlichen Glückwunsch an alle Mütter und Väter! Und ich werde mein verlorenes baby immer lieben! Und da wo du jetzt bist mein kleiner Engel ich hoffe es geht dir gut! Mein kleiner Justin oder meine kleine Angeline! Deine Mama&Papa die dich nie vergessen werden! Zenker Nicole 

Mit Schlägen zur Abtreibung gezwungen

Hallo Ich wollte nur sagen das...

Heute am meisten gelesen
nina.p schrieb: ich rate jeder frau sich von niemandem zu einer abtreibung drängen zu lassen .egal wie alt man ist.ich stande letztes jahr kurz davor.viele aus der familie wollten das ich es abtreiben lasse..es war aber zum gluck schon zu spät.für mi...
kimi schrieb: Hi zusammen !! Ich bin jetzt in der 38ssw und bin 19j. hab jetzt langsam voll angst vor der geburt ist die echt so schlimm wie alle erzählen.... bekomm langsam voll panik ich weis das es nicht gerade schmerzfrei ist aber soo heftig.......
Renate schrieb: Hallo Jessi, Dein Eintrag hört ich für mich so an als hättest Du den Entschluss sehr schnell gefasst. Ich kann gut verstehen, dass Du erst mal in Panik geraten bist als Du das Ergebnis erfahren hast. Ich kann Dir aber nur raten. Über...
Patricia schrieb: Hallo zusammen... ich weiß nicht mehr weiter... ich bin Mami eines kleinen, fast 3 jährigen Sohnes, alleinerziehend. Sein Papa hat uns vor ca 1 Jahr verlassen, nachdem wir für ihn die stadt gewechselt haben. Dann lernte ich jemanden...
leonie schrieb: ich bin 13 und im 3 monat schwanger. meine eltern wissen es schon.Sie sagen ich muss es abtreiben.Ich will es nicht mehr nachdem ich das hier alles gelesen hatte. Es gab großen Streit mein Freund hofft das ich es behalte.War ja klar e...
MeinBaby.Info auf Facebook Rss