Als hilfreich markieren Hallo... ich bin das erste... Hallo... ich bin das erste mal mit 15 schwanger geworden. Ich verlor das Kleine jedoch in der 17 Schwangerschaftswoche durch eine Fehlgeburt. Ich wurde mit 16 1/2 das 2te mal schwanger mit meiner heute 11 Jahre alten Tochter.Meine Eltern wollten mich damals zu keiner Abtreinung zwingen.Ich war auch nicht allein. Hilfe gibt es überall. Ich bin jetzt 28 Jahre alt und bei meiner letzten schwangerschaft(ich habe übrigens 4 Kiddys) :o) wurde mir von Freundinnen aufgedrängt, es "wegmachen"!!! zu lassen,da ich am anfang der Schwangerschaft ein Medikament (war gegen Depessionen). Ich hatte auch Zweifel, aber ich hätte es niemals,NIEMALS abgetrieben.!!! Es gibt so viele Eltern die ungewollt Kinderlos sind...warum denn die Kleinen töten? Warum die Chance auf das eine Leben nehmen, das uns geschenkt worden ist? Ich finde es naiv und rücksichtslos.Andere Frauen(wieder eine Freundinn von mir) ging einfach mal nen Tag weg und kam ohne Baby im Bauch wieder. Wo soll das bitte noch hinführen. Jeden Tag geniesse ich mit meinen Kindern. Auch wenn es manchmal sehr sehr schwer ist und uns das Wasser zum Halse steht. Wir haben uns und darüber bin ich froh Liebe Grüsse Sanny Sanny 

Bin 14...

hallo ich finde es schrecklich, wenn...

Heute am meisten gelesen
Chrissy schrieb: Hallo,ich habe im Januar erfahren,dass ich schwanger bin..Ich war gerade mal 17 und hatte andere gedanken im Kopf als ein baby..ich steckte gerade iner ausbildung,war jedes wochenende iner disco,wollte einfach spaß haben und mein leb...
Renate schrieb: Hallo Jessi, Dein Eintrag hört ich für mich so an als hättest Du den Entschluss sehr schnell gefasst. Ich kann gut verstehen, dass Du erst mal in Panik geraten bist als Du das Ergebnis erfahren hast. Ich kann Dir aber nur raten. Über...
Carina schrieb: Danke für die zahlreichen Informationen. Wertvolle Hinweise und Tipps.
Sandra schrieb: Hallo, möchte mal ein großes Lob da lassen, für die umfangreiche und emotionale Aufklärungsarbeit zum Thema Abtreibung, die diese Seite leistet! Vor allem das Tagebuch finde ich sehr ergreifend!
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss