Als hilfreich markieren ich bin echt sprachlos und entsetzt... ich bin echt sprachlos und entsetzt sowas hab ich noch nie gesehen!ich bin selber vor 4 monaten mutter geworden und muss sagen wenn mann so mitbekommt wie manche mit ihren kinder umgehen sie schlagen sexuell missbrauchen u.s.w., ist es wiklich besser wenn diese abtreiben so tragen die kinder es nicht ein leben lang mit sich herum.aber diese späteren abtreibungen(methoden)sind echt wiederlich hab ne richtige gänsehaut bekommen! mfg doreen doreen 

hi s.

Ich habe abgetrieben

Heute am meisten gelesen
Anonym schrieb: Ich habe mir keine Gedanken um eine Schwangerschaft gemacht, als ich mit meinem jetzt Ex-Freund schlief. Wir hatten nicht verhütet, denn er hatte von seinem Arzt erfahren, dass er keine Kinder zeugen konnte. Er war 15 und ich bin und ...
Petra schrieb: Ich bin 35 und habe zwei Kinder, eines davon behindert durch eine Frühgeburt. Mein Mann hat mich verlassen wegen einer jüngeren und ich bin im fünften Monat schwanger. Jeder hat auf mich eingeredet, ich soll es abtreiben lassen und hat...
Angelika schrieb: Hallo an alle, auch ich habe so mein leid erfahren, ich war 32 als ich erfuhr das ich schwanger bin und mein Kind Behindert sein würde, ich war verheiratet und hatte schon ein Sohn(11) und eine Tochter(2) mein Mann war so geschockt ...
Sara schrieb: Hi ich bin Sara. Ich war das erste mal schwanger.Sie ist sehr süß, Anna heißt sie.
Carina schrieb: Danke für die zahlreichen Informationen. Wertvolle Hinweise und Tipps.
MeinBaby.Info auf Facebook Rss