Als hilfreich markieren hallo ihr.ich bin im 6.monat schwanger... hallo ihr.ich bin im 6.monat schwanger und vom partner verlassen weil das kind nicht abgetrieben wurde.ich weiß nicht ob mann sich immer auf ein kind freuen muß,soll,kann wenn die umstände es emotional gar nicht zulassen.nicht immer muß eine entscheidung für ein leben positiv sein. sorry wenns krass klingt,aber immer nur friede freude eierkuchen zu lessen ist auch nicht grade hilfreich.vor allem nicht wenn man so wie ich völlig allein da steht und von hilfe keine spur zu sehen ist. stell dir vor du bist auf einer insel und du bist ALLEIN. namenlos 

Unsere kleine Bohne ist jetzt ca. 5 Wochen alt

Hallo mein Name ist Nelly, ...

Heute am meisten gelesen
Anonym schrieb: Ich habe mir keine Gedanken um eine Schwangerschaft gemacht, als ich mit meinem jetzt Ex-Freund schlief. Wir hatten nicht verhütet, denn er hatte von seinem Arzt erfahren, dass er keine Kinder zeugen konnte. Er war 15 und ich bin und ...
Petra schrieb: Ich bin 35 und habe zwei Kinder, eines davon behindert durch eine Frühgeburt. Mein Mann hat mich verlassen wegen einer jüngeren und ich bin im fünften Monat schwanger. Jeder hat auf mich eingeredet, ich soll es abtreiben lassen und hat...
Angelika schrieb: Hallo an alle, auch ich habe so mein leid erfahren, ich war 32 als ich erfuhr das ich schwanger bin und mein Kind Behindert sein würde, ich war verheiratet und hatte schon ein Sohn(11) und eine Tochter(2) mein Mann war so geschockt ...
Sara schrieb: Hi ich bin Sara. Ich war das erste mal schwanger.Sie ist sehr süß, Anna heißt sie.
Carina schrieb: Danke für die zahlreichen Informationen. Wertvolle Hinweise und Tipps.
MeinBaby.Info auf Facebook Rss