Als hilfreich markieren Hallo ihr lieben! Ich sehe das... Hallo ihr lieben! Ich sehe das genau so bitte,bitte,bitte überlegt euch das gut bevor ihr das tun wollt für alles gibt es eine lösung ich habe leider nicht überlegt ich habe mich nur beeinflussen lassen vor drei monaten habe ich diesen schliemen fehler gemach und habe mein baby das leben genommen ich fühle mich seid dem sehr schlecht und wünschte ich könnte es rückgängig machen ich würde alles dafür geben.Als ich erfuhr das ich in der 6 ssw bin war ich überglücklich ich freute mich so segr auf mein baba und dachte was für ein schönes geschenk mir gott gemach hatte doch nur 2 wochen später lag ich in der klinick und liss zu das man mein baby tötete.Ich werede damit nicht mehr fertig mache mir und dennen die dieses verbrechen zustimmen und zu gestimmt haben große vorwürfe!Viele sagten mir danach ich solle mir keine sorgen machen das wäre ja noch gar kein richtiges leben doch das ist sehr falsch natürlich ist es ein leben und zwar von dem augenblick in dem es gezeugt wurde.Ich würde es nie wieder tun und rate jedem ab der mich um eine meinung bittet oder vor hatt es zu tun.Selbst wenn mir gott noch einmal dieses geschenk macht ich werde mir niemals verzeichen diesen Fehler begonnen zu haben! Also bevor ihr euch und eurem baby diese schmertzen antut überlegt es euch gut und lasst euch von niemanden beinflussen vergesst nie für alles gibt es eine lösung !! nina 

Sehr informative Homepage! Gratulation. Wer Lust...

ich finde es sehr schade wie...

Heute am meisten gelesen
Jenny schrieb: Ich habe gerade zufällig diese Seite gefunden, und ich bin schockiert, habe schon lange nicht mehr so geweint. Ich wurde mit 17 schwanger, bin mittlerweile 19, meine Tochter 20 Monate. Natürlich war ich damals geschockt, als meine Fr...
Jenny schrieb: Hallo! Ich bin jetzt in der 24.ssw und mit 15 schwanger geworden! Für mich war es erst nicht leicht,das alles zu verdauen. Es war ein großer Schock! Mein Freund hat von Anfang an nicht zum Baby gestanden,er wollte,dass ich abtreibe ,i...
Eva schrieb: Ich war 15 und in der 9.Klasse als ich erfahren habe das ich schwanger bin. Es war ein ziemlicher Schlag. An Abtreibung habe ich nie gedacht da ich schon immer dagegen war und so auch erzogen worden bin. Mein Freund hat einmal den Vorsch...
Golm Petra schrieb: Ich bin 35 und habe zwei kindereines davon behindert durch eine frühgeburt.Mein mann hat mich verlassen wegen einer jüngeren und ich bin im fünften monat schwanger.Jeder hat auf mich eingeredet ich soll es abtreiben lassen und hat...
heike schrieb: ich bin ende 30 eine feste beziehung seit 6 monaten und bin in der 9. woche schwanger. als ich das letzte woche erfahren habe... na ja das war schon ein schock der als sofortreaktion zur folge hatte: abtreibung. soll ich oder soll ich ...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss