3x Als hilfreich markieren Hallo mein Name ist Nelly, ... Hallo mein Name ist Nelly, ich sollte vor 30 Jahre mein Baby abtreiben weil ich eine Toxoplasmose hatte (Eine Erkrankung der das Baby schädigen kann). Mein Baby sollte schwerst behindert sein wurde mir öfters gesagt, und es wäre doch besser dieses zu entfernen. Ich habe es dennoch nicht gemacht weil es für mich einen Eingreifen in Leben und Tod war und ist. Und ich möchte kein Leben ein ende setzen egal Gesund oder Behindert. Unser Baby ist dann geboren und war Gesund! Wir haben bis heute viel Freude an ihm, und immer danke ich Gott das ich dieses Kind habe Leben lassen und bekommen habe! Nelly Linke 

hallo ihr.ich bin im 6.monat schwanger...

Hallo an alle, ich habe keinerlei...

Heute am meisten gelesen
Carina schrieb: Danke für die zahlreichen Informationen. Wertvolle Hinweise und Tipps.
sca schrieb: Zunächst einmal herzliche Gratulation dem smarten Team zu dieser Seite! Wenn diese sinistren Abtreibungsbefürworter nicht so verblödet (entschuldigung aber es stimmt) wären würde ich sagen man solle ihnen diese Seite zeigen damit sie w...
Ramona schrieb: hallo ich bin 21 und in der 10´ten Woche mit meinem 3´ten Kind Schwanger der Vater des Kindes Möchte das ich es Abtreibe aber das kommt für mich nicht in frage . ich liebe alle meine Kinder und ich werde es auch mit 3 Schaffen . Den...
Franzi schrieb: Hallo! Ich bin durch eine Freundin auf diese Seite gekommen, da ich momentan Möglichkeiten suche eine Freundin von der Abtreibung abzubringen! Für mich ist das eiskalter Mord! Es gibt doch andere Möglichkeiten! Ich kann nicht versteh...
Babylove schrieb: Ich erwarte im Juni nächsten Jahres mein erstes Baby. Für mich kam eine Abtreibung niemals in Frage. Ich finde es so schön zu sehen wie mein Baby immer grösser wird. Mittlerweile bin ich in der 12. Woche schwanger. Damit will ich eu...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss