3x Als hilfreich markieren meine tochter Janeeva-Joyce : hallo meine lieben.... ich... : hallo meine lieben.... ich habe auch schon vor längerem hier mal nen kommentar abgegeben....17.02.2007(seite 27)und am 09.02.2007(seite26) wie ihr anhand des bildes sehen könnt habe ich ja meinen sonnenschein behalten..... wie ich ja schon beschrieben hatte das ich ja körperlich net fit war...was sich auch noch nicht geändert hat(nach der geburt durfte ich endlich geröngt werden...und der orthopäde meint...meine knochen sind ok..nur meine inneren organe hätten sich aufgehangen und mich zu einem osteopathen geschickt.der aber sehr teuer is..und ich es finanziell net hinbekomme...lebe ich halt eben so weiter....)...bin ich durch die hölle gegangen...schwangerschaft sowie auch die geburt....(geburtsbericht findet man in meinem forum...vielleicht sehe ich dort ja wieder neue gäste) aber ich bin sehr froh....mich so entschieden zu haben , auf mein herz gehört zu haben......mit der unterstüzung meiner familie...und freunde...(aber es gibt auch einrichtungen die einem helfen....ich habe mir auch helfen lassen von einer familienhilfe....der diakonie und jugendamt.....da auch noch schwierigkeiten mit meinen älteren kindern auftraten..und ich nicht damit klar kam...und ich mich an das jugendamt wendete) 6 kindern unter einem hut zu bekommen...is schwierig.....aber alles geht...wenn man es will.....und auch bereit is....sich helfen zu lassen.... also liebe eltern ob jung oder alt....egal was is ....man schafft es immer ...egal wie.... viele liebe grüsse sandy sandy 

Gott heilt die zerbrochenen Herzens sind

Monsterstorry unter www.elke-hempel.de einfach mal anschauen....

Heute am meisten gelesen
Jenny schrieb: Hallo! Ich bin jetzt in der 24.ssw und mit 15 schwanger geworden! Für mich war es erst nicht leicht,das alles zu verdauen. Es war ein großer Schock! Mein Freund hat von Anfang an nicht zum Baby gestanden,er wollte,dass ich abtreibe ,i...
Juliane schrieb: Hallo, ich werde im Dezember 30 Jahre alt und habe eine fünfjährige Tochter, die ich über alles liebe. Eigentlich hätte ich schon drei Kinder, leider habe ich mich bereits zweimal gegen eine Geburt entschieden. Ich habe versucht dies...
Renate schrieb: Hallo Jessi, Dein Eintrag hört ich für mich so an als hättest Du den Entschluss sehr schnell gefasst. Ich kann gut verstehen, dass Du erst mal in Panik geraten bist als Du das Ergebnis erfahren hast. Ich kann Dir aber nur raten. Über...
Anonym schrieb: Ich habe mir keine Gedanken um eine Schwangerschaft gemacht, als ich mit meinem jetzt Ex-Freund schlief. Wir hatten nicht verhütet, denn er hatte von seinem Arzt erfahren, dass er keine Kinder zeugen konnte. Er war 15 und ich bin und ...
Sonja schrieb: Ich finde es unmöglich, dass es heutzutage, immer noch Männer gibt die ein Baby als Zellhaufen betrachten, den man so schnell wie möglich entsorgen sollte. Lasst euch nicht von euren Männern unter Druck setzen ein Kind abzutreiben. Ich...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss