Als hilfreich markieren hallo... war in der 10. woche... hallo... war in der 10. woche schwanger,wollte es so gerne haben.nun habe ich auf meinen verstand und nicht auf mein herz gehört... vorgestern wurde mein kleines getötet... ich kann an nichts anderes mehr denken,das war ein großer fehler... ich bereuhe es so sehr schaue mir die ganze zeit das ultraschallbild an...sehe die kleinen hände,die beinchen und das süße köpfchen und weiß das ICH eine mörderin bin... am liebsten würde ich meinem kleinen sternchen folgen,aber meine 4 jährige tochter gibt mir die kraft es nicht zu tun. überlegt euch gut was ihr macht,auch wenn es vielleicht das "beste" ist,hört lieber auf euer herz! anja 

Es gibt Mittel und Unterstützung

Hallo, ich bin durch Zufall...

Heute am meisten gelesen
steffi schrieb: also ich habe mir die seite angeguckt bevor ich abgetrieben habe und mir ging echt alles durch den kopf.mein vater hätte mich umgebracht hätte ich es bekommen das hat er mir gesagt.alle meinten ich sei zu jung und blablabla ich bereu ...
Christin schrieb: Hallo. Ich habe den Link bei Rund ums Baby gefunden. Ist echt eine tolle Seite. Ich selber versuche seit fast 1 1/2 Jahren schwanger zu werden,vergebens. Daher kann ich es absolut nicht verstehen,dass Kinder abgetrieben werden. ...
Kirsten schrieb: Manchmal denke ich was habe ich getan. War es die richtige Entscheidung von mir? Ich war gerade 16 und naiv genug um meinem damaligen Freund zu glauben alles sei heile Welt. Ich war ihm hörig und ließ mich von ihm überreden die Pille...
sabrina schrieb: Ich war 19, als ich erfuhr, dass ich im 3.Monat schwanger war, war ohne Ausbildung, ohne Geld und ohne Wohnung. Mein Freund hatte auch keinen Job, seine Eltern hassten mich und wir wussten nicht, was wir tun sollten. Ich habe öfters ...
MeinBaby.Info auf Facebook Spende Rss